Lade Inhalte...
Lucia Heisterkamp

Aktuelle Texte von Lucia Heisterkamp

Ein Irrgarten in Niederweimar soll das Schicksal von Flüchtlingen sinnlich erfahrbar machen.

Die Steppenwiese im Frankfurter Palmengarten zeigt derzeit ihre volle Farbenpracht und sagenumwobene Pflanzen, die nützliche Eigenschaften für den Menschen haben..

Eingefleischte Fans zelten vor dem Waldstadion, um beim Robbie-Williams-Konzert ganz vorne zu sein.

Im Palmengarten Frankfurt sind preisgekrönte Fotografien des Wettbewerbs „Europäischer Naturfotograf des Jahres" zu sehen.

Am Bibliotheksfahrrad der Stadtbücherei im Günthersburgpark wird jeden Tag vorgelesen.

In Frankfurt eröffnet das erste Geschäft, das ausschließlich Drohnen verkauft. Sie finden schon eine Reihe von Anwendungen.

Weitere Texte von Lucia Heisterkamp
„FrauenSportSommer“
Frankfurt

Sportportal Schwitzen für die Gleichberechtigung

Es muss nicht immer Fußball sein – einfach mal etwas ausprobieren: Schnupperkurse für Frauen.

Spendenübergabe
Frankfurt

FR-Altenhilfe Gutes für Magen und Seele

Die FR-Altenhilfe finanziert moderne Transportwagen fürs Essen.

Clown Doctors | Uniklinik | Frankfurt | 28.06.2017
Frankfurt

Uniklinik Mit der Ukulele Kinder heilen

„Clowndoktoren“ stellen ihre Arbeit in Krankenhäusern vor. Das Uniklinikum Frankfurt schätzt die Spaßmacher

Bembel & Gebabbel
Frankfurt

Bembel & Gebabbel Internet-Talk-Show zieht um

Die Internet-Talkshow Bembel & Gebabbel wechselt ihren Sendeort. Weil die Zuschauerzahl wächst, wird der alte zu klein.

Polizei Frankfurt
Frankfurt

Chronik Die Geschichte der Frankfurter Polizei

Vom Preußenhass zum Terror: Ein Blick zurück in die Vergangenheit der Frankfurter Polizei.

Zoo Frankfurt stellt Ameisenbären vor
Frankfurt

Zoo Frankfurt Frankfurter Zoo zeigt wieder Ameisenbären

Erstmals nach 23 Jahren sind im Zoo Frankfurt wieder Große Ameisenbären zu sehen.

Kinderkulturwoche, Günthersburgpark, Frankfurt, Bild x von 3
Frankfurt

Frankfurt „Schüler groß machen“

Die Kulturwoche des Frankfurter Kinderschutzbundes will das künstlerische Potenzial von Mädchen und Jungen wecken.

Primacanta
Frankfurt

Primacanta-Projekt „Es wird zu viel an der Musik gespart“

700 Kinder trällern am Römerberg, um das Singen wieder populär zu machen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum