Lade Inhalte...
Peter Nonnenmacher

Aktuelle Texte von Peter Nonnenmacher

Immer mehr Migranten wollen von Frankreich nach England. Viele treibt die Angst, dass sich Großbritannien nach dem Brexit zur Festung wandelt.

Die Irländer bestätigen den Präsidenten Michael D. Higgins für sieben weitere Jahre und stimmen für die Abschaffung eines umstrittenen Verbots.

Hochspannung in Brüssel und London: Kann der EU-Gipfel ein Scheitern der Brexit-Gespräche noch abwenden?

Irland hat sich Schritt für Schritt von der katholischen Kirche emanzipiert. Und der Missbrauchsskandal überschattet den Besuch des Papstes massiv.

Bei einer Amokfahrt in Westminster werden mehrere Menschen verletzt - der Vorfall erinnert an den Anschlag von 2017.

Die Verhandlungen für den EU-Abschied der Briten stocken – ein Überblick über die Gefechtslage.

Weitere Texte von Peter Nonnenmacher
Jeremy Corbyn
Politik

Großbritannien Antisemiten in Labours Reihen

Die britische Sozialdemokratie schlittert in ihre nächste Krise. Labour-Chef Jeremy Corbyn wird beschuldigt, Judenhass unter seinen Anhängern zu ignorieren.

DUP-Politiker
Politik

Brexit In der Gewalt der Nordiren

Die Reaktion der britischen Regierung auf das Brüsseler Papier wird von extremistischen Protestanten in Nordirland diktiert.

Union Jack
Politik

Brexit Meuterei bei den Tories

Die Verhandlungen mit der EU stocken - einige Tories denken an Rebellion. Manche Hinterbänkler stellen sich gegen Mays Brexit-Pläne und fordern eine größere Beteiligung des Parlaments.

Straße zwischen Monaghan und Fermanagh
Panorama

Großbritannien Wo der Brexit wirklich weh tut

Zwischen Nordirland und der irischen Republik wächst mit dem nahenden Ausstieg aus der EU die Angst vor wirtschaftlicher Isolation und der Rückkehr des Terrors. Eine Bürgerbewegung will mit einem Spezialstatus für Nordirland das Schlimmste verhindern.

Priti Patel
Politik

Britisches Kabinett Politik auf eigene Faust

Zweiter Ministerrücktritt binnen einer Woche im britischen Kabinett.

Westminster
Politik

Großbritannien Skandal in Westminster weitet sich aus

Vorwürfe sexueller Belästigung und Missbrauchs erreichen die Regierungsbank. Premierministerin May ist nun in Bedrängnis.

London
Politik

Großbritannien Eine Stadt in Angst

Der Terroranschlag gegen Muslime im Londoner Stadtteil Finsbury Park trifft die verunsicherte Metropole ins Mark. Ein Mensch kam ums Leben, zehn wurden verletzt.

Politik

Brexit London ist schlecht gerüstet

30 000 zusätzliche Beamte brauchte Großbritannien für den EU-Austritt – doch die Ministerien sind schon jetzt unterbesetzt. Und die Pässe der EU-Ausländer dürften zu einem weiteren Problem werden.

Brexit
Politik

Brexit London weist Erpressungsvorwürfe zurück

In Brüssel ist man empört. London verquicke Sicherheits- und Handelsinteressen in einer Drohgebärde, heißt es bei der EU. Doch der Brexit-Minister beschwichtigt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen