20. September 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Jörg Allmeroth

Aktuelle Texte von Jörg Allmeroth

Boris Becker spricht im Interview über Philipp Kohlschreibers Aussichten gegen Roger Federer und die Grand-Slam-Kapriolen in New York.

Das frühe Aus bei den US Open ist für Angelique Kerber der Tiefpunkt eines völlig missratenen Jahres.

Der einstige Wimbledonsieger soll beim Verband die Rolle des Head of Men’s Tennis übernehmen.

Der achte Wimbledon-Sieg macht Roger Federer zum alleinigen Rekordchampion – und endgültig zu einem der bedeutendsten Sportler der Geschichte.

Die Darmstädterin Andrea Petkovic ist von der Hoffnung zum Sorgenkind des deutschen Tennis geworden.

Weitere Texte von Jörg Allmeroth
Sport

Tennis Mit Teamgeist auf den Gipfel

Die Spanier verteidigen den Daviscup und untermauern damit ihre Vormachtstellung im Tennis. Von Jörg Allmeroth

Sport

Tennis Wiedergeburt des Spaßvogels

Seit Novak Djokovic seine komödiantische Seite nicht mehr unterdrückt, hat er seine alte sportliche Stärke zurückgewonnen. Von Jörg Allmeroth

Sport

Tennis Treffen der Müden und Maladen

Der Saisonabschluss der Tennis-Frauentour in Doha gerät zur Farce. Serena Williams ist neue Weltmeisterin. Von Jörg Allmeroth

Sport

US Open-Siegerin Kim Clijsters Triumph der Freundlichkeit

Kim Clijsters, Antithese zum krampfigen Glamourspektakel Frauentennis, gewinnt die Herzen und die US Open.

Sport

Kim Clijsters bei den US Open Langsam, aber gewaltig zurückgekehrt

Die in den Tenniscircuit zurückgekehrte Kim Clijsters sorgt mit ihrem Sieg über Mitfavoritin Venus Williams für Furore bei den US Open. Dem maladen Frauentennis tut das sehr gut. Von Jörg Allmeroth

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum