Lade Inhalte...
Willi Germund
Willi Germund

Willi Germund ist für uns als Korrespondent in Asien unterwegs. Er informiert über seinen Twitter-Kanal.

Jahrgang 1954. Studierte Volkswirtschaft und Politik und berichtete in den 80er Jahren als freier Korrespondent aus Nicaragua über die Bürgerkriege in Zentralamerika, die Karibik und den Drogenkrieg in Kolumbien. Danach Korrespondent deutscher und Schweizer Tageszeitungen in Johannesburg, Südafrika.

Seit 1996 berichtet Germund aus Delhi über Südasien, seit 2001 lebt er als Korrespondent für Süd- und Südostasien in Bangkok.
 

Aktuelle Texte von Willi Germund

Auf Sumatra sinkt ein Schiff. Erst nach Tagen wird klar, dass rund fünf Mal mehr Menschen als erlaubt an Bord waren.

Pakistan befestigt seine umstrittene Grenze zu Afghanistan und isoliert sich damit wieder ein Stück mehr.

Nach der Waffenruhe schwindet der versöhnliche Geist zwischen Regierung und Taliban wieder.

Afghanen feiern die Feuerpause, die Hoffnung auf einen langfristigen Frieden nährt. Ein Anschlag des IS fordert dennoch Tote.

Sie schütteln Hände, gehen spazieren, bewundern Blumen: Donald Trump und Kim Jong Un inszenieren ihr Treffen als etwas Großes und sonnen sich in ihrem eigenen Glanz.

Singapur erhofft sich vom historischen Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong Un einen Imagegewinn. Für die aufwendigen Sicherheitsvorkehrungen hat der Stadtstaat tief in die eigene Tasche gegriffen.

Weitere Texte von Willi Germund
Karatschi
Politik

Pakistan Der unerhörte Traum der Paschtunen

In Pakistan kämpft eine Graswurzelbewegung mit gewaltlosen Mitteln für die Gleichberechtigung der Bewohner von Waziristan.

Yogyakarta
Panorama

Indonesien Krach im Kraton

Im Palast von Yogyakarta in Indonesien hängt der Haussegen schief, weil der Sultan seine Tochter zur Nachfolgerin bestellt.

Politik

Bangladesch Dutertes Antidrogenkrieg macht Mode

Nach Indonesien folgt nun auch Bangladesch dem zweifelhaften Vorgehen des philippinischen Präsidenten.

Malaysia
Politik

Malaysia Mit den Mitteln der Mafia

Ermittlungen gegen den malaysischen Ex-Premier Najiib zeigen, mit welcher Gier und Brutalität er geherrscht hat.

Archbishop Philip Wilson arrives at Newcastle Local Court
Panorama

Australien Erzbischof soll Missbrauch vertuscht haben

Australischer Geistlicher schuldig gesprochen. Fast zeitgleich steht ein Vertrauter des Papstes ebenfalls vor Gericht.

Blutiger Anschlag auf Polizeihauptquartier in Indonesien
Surabaya
Terror

Indonesien Anschlagsserie erschüttert Java

In Indonesien, der größten islamischen Nation der Welt, nährt eine Anschlagsserie die Angst vor einer neuen Offensive der Radikalen.

Malaysia
Politik

Malaysia Der Neue ist der Alte

Mit 92 Jahren wird Mahathir Mohamad in Malaysia nochmals Premierminister - jetzt aber für die Opposition.

Ahsan Iqbal
Politik

Ahsan Iqbal Pakistans Innenminister überlebt Attentat

Ahsan Iqbal gilt als Fürsprecher religiöser Minderheiten. Jetzt wurde Pakistans Innenminister von einem jungen Islamisten angeschossen - und überlebte mit einer Kugel im Bauch.

Rohingya
Politik

Rohingya Überlebenskampf im Auge des Monsuns

Im weltweit größten Flüchtlingslager Kutapalong in Bangladesch harren Hunderttausende Rohingya aus. Jetzt bedroht der Monsun ihre Existenz.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen