Lade Inhalte...
Daniela Vates
Daniela Vates

Daniela Vates berichtet für die Frankfurter Rundschau aus dem bundespolitischen Berlin.

Geb. 1970 in München, Studium der Journalistik und Politik in München und den USA. Absolventin der Deutschen Journalistenschule. Freie Mitarbeit bei Süddeutscher Zeitung, Abendzeitung und Reuters TV. Bundespolitische Korrespondentin in Berlin seit 1998.

Aktuelle Texte von Daniela Vates

Klar, kantig, konservativ: So will der erst 33-jährige neue CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak die Nach-Merkel-Partei aufstellen. Kann das gelingen, wenn der Auftrag „Versöhnung“ erfüllt werden muss?

Im Lager der Merz-Unterstützer herrscht großer Frust. So manch einer wünscht ihn sich in Merkels Kabinett - doch das ist unwahrscheinlich.

Annegret Kramp-Karrenbauer setzt sich denkbar knapp gegen die Konkurrenten durch.

Am heutigen Freitag wird der neue CDU-Vorsitz gewählt. Die FR stellt vor, was die Anwärter für den CDU-Chefsessel wollen.

Das Ministerium von Ursula von der Leyen gibt derzeit eine dreistellige Millionensumme für externe Beratungsleistungen aus. Welche Unternehmen genau beschäftigt sind, weiß man nicht.

Rheinmetall ist trotz des von der Bundesregierung verordneten Exportstopps weiter an Waffenlieferungen nach Riad beteiligt.

Weitere Texte von Daniela Vates
Angela Merkel
Leitartikel

Abgang von Merkel Wenn eine Ära endet

In der CDU steht nur eines fest: Die Zeit von Angela Merkel ist vorbei. Was kommt, ist ungewiss. Folgt ihr Kramp-Karrenbauer oder Merz? Und in welche Richtung entwickelt sich die Partei? Der Leitartikel.

Friedrich Merz
Politik

Merkel-Nachfolge Im Osten ist Friedrich Merz kritischer

Friedrich Merz arbeitet an seinem Image: Beim Topthema der Rechten, der Migration, positioniert er sich je nach Region.

Annegret Kramp-Karrenbauer
Jens Spahn
Angela Merkel
Politik

Generaldebatte im Bundestag Merkel wirbt für Patriotismus statt Nationalismus

Bei der Haushaltsdebatte des Bundestags kämpft Kanzlerin Angela Merkel für den Migrationspakt - und andere um ihr Amt.

Ralph Brinkhaus
Politik

Abkommen Migrationspakt spaltet die Union

Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus setzt auf andere Themen.

CDU-Regionalkonferenz in Idar-Oberstein
CDU
Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn
Politik

CDU Wahlkampf unter Freunden

1. Update Auf der CDU-Regionalkonferenz in Lübeck stellen sich Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn den Fragen der Basis.

Soldaten
Politik

EU-Armee Streit über die Streitkräfte

Kritiker widersprechen Jens Spahn und beharren auf Mitwirkungsrechten des Bundestags bei Einsätzen einer EU-Armee.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen