Lade Inhalte...
Bernhard Uske

Bernhard Uske schreibt als Autor für das Feuilleton der FR.

Aktuelle Texte von Bernhard Uske

Wer die Ordnung stört: Arnulf Herrmanns Oper pflegt keinen kruden Treppenhaus-Realismus.

Die Sublime Amsterdamer waren mit der Cellistin Tatjana Vassiljeva zu Gast in Frankfurts Alter Oper.

Als zeitlich unbestimmten Bilderbogen inszeniert Bernd Mottl in Wiesbaden Jules Massenets „Manon“.

In der Alten Oper singt Julian Prégardien einen stürmischen Schubert und ist das Museumsorchester unter Sebastian Weigle mächtig gefordert.

Daniel Behle macht Schuberts „Winterreise“ in der Alten Oper Frankfurt wahrhaftig zu einem Musikfest

„The Dream of Gerontius“: Katholisches von Edward Elgar im großformatigen Abschlusskonzert in Kloster Eberbach.

Weitere Texte von Bernhard Uske
Musik

Alte Oper Frankfurt Welträumliches

Das Ensemble Modern spielt Werke von Harrison Birtwistle und Andrea Lorenzo Scartazzini.

Musik

Alte Oper Das Wort lasset stehen

Ludwig Mainardus’ „Luther in Worms“ setzt in Frankfurts Alter Oper einen etwas anderen Reformationsakzent.

Musik

Museumsorchester Ausgelassenheit um Gottes feste Burg

Das Museumskonzert in Frankfurts Alter Oper schöpft kurz vor dem Reformationsfest aus protestantischen Quellen.

Musik

Alte Oper Verdis Vatikan

Härte, Klarheit, gefasste Geschmeidigkeit: Die „Messa da Requiem“ mit dem HR-Sinfonieorchester unter der Leitung von Andrés Orozco-Estrada in Frankfurt.

Musik

Musik Ich sinke, ich sinke!

Finale beim Musikfest „Fremd bin ich ...“ in der Alten Oper Frankfurt.

Musik

Oper Frankfurt Alles fließt

Tristan Murail ist Gast der Frankfurter Neue-Musik-Reihe „Happy New Ears“. Ziemlich retrospektiv, aber die Saison ist ja noch jung.

Janine Jansen, Violine / Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Musik

Janine Jansen Die unabhängigen Bremer

Die Deutsche Kammerphilharmonie ohne Paavo Järvi, aber mit der Geigerin Janine Jansen beim Rheingau Musik Festival in Wiesbaden.

Musik

Musik Aufmöbeln und temperieren

Gabriela Montero und das Birmingham Symphony Orchestra beim Rheingau Musik Festival.

Oper
Musik

Dagmar Manzel Ziemlich viel Glück

Die Schauspielerin Dagmar Manzel mit einem wunderbaren Friedrich-Hollaender-Abend in der Oper Frankfurt.

Musik

Alte Oper Frankfurt Rauf auf den Vesuv

Zum Saisonende ein südlich flirrendes Konzert mit dem Museumsorchester unter der Leitung von Sebastian Weigle.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum