Lade Inhalte...
Ulrich Seidler

Aktuelle Texte von Ulrich Seidler

Herumkrempelnde Uraufführung im Deutschen Theater: Thomas Melles „Die Versetzung“.

„Eine Frau – Mary Page Marlowe“ von Tracy Letts, überdeutlich im Berliner Ensemble.

Endlich setzt Joachim Meyerhoff seine autobiografische Saga fort.

Ruhm oder Schlachtung: Doron Rabinovicis schnörkellos spannender Roman „Die Außerirdischen“.

Milo Rau inszeniert den Tod einer Utopie als zähen Naturalismuswitz: „Lenin“ in der Berliner Schaubühne

„Macht und Widerstand“, ein bulgarisches Stasi-Stück nach Ilija Trojanows Roman, gelingt am Deutschen Theater.

Weitere Texte von Ulrich Seidler
Iphigenie im Flughafen Tempelhof
Theater

Volksbühne Berlin Ein Schritt ins Licht

Der Volksbühnen-Konflikt in Berlin schwelt weiter, aber jetzt hat das Theater begonnen: „Iphigenie“ im Tempelhofer Hangar 5.

Gerhard Falkner
Literatur

Deutscher Buchpreis Ihre schnittlauchgrünen Augen

Ausgesuchte Qualität: Gerhard Falkners Roman „Romeo oder Julia“ ist eine Bereicherung für die Shortlist des Buchpreises.

Besetzung der Berliner Volksbühne
Kultur

Besetzte Berliner Volksbühne Das Theater ist ihnen wurscht

Die Besetzer der Berliner Volksbühne stellen sich selbst einen Freifahrtschein aus. Es ist nichts anderes als die Instrumentalisierung der Kulturpolitik.

Schaubühne Berlin
Theater

„Rückkehr nach Reims“ Von Klassen und von Blasen

Thomas Ostermeier und Nina Hoss bieten mit „Rückkehr nach Reims“ an der Berliner Schaubühne eine überaktuelle Wahlanalyse.

Fotoprobe Caligula
Theater

Berliner Ensemble „Caligula“ eröffnet Reeses Intendanz

Ein Anfang, der Steigerungsmöglichkeiten lässt: Albert Camus’ „Caligula“ eröffnet die Intendanz von Oliver Reese am Berliner Ensemble.

Berlin
Theater

Schaubühne Berlin Der ungeplatzte Kummerknoten

Volksbühnenexilant Herbert Fritsch fängt mit seinem Horváth-Abend „Zeppelin“ wieder bei Null an.

Mihaela Dragan und Lindy Larsson
Theater

Roma Armee Bluten lassen

Mit einem ekstatisch gefeierten, gefühlsbunten Yael-Ronen-Abend beginnt die Saison am Berliner Maxim-Gorki-Theater.

Oliver Reese
Theater

Theater Berlin Von Internisten empfohlen

Entgiftung im Berliner Theaterstreit: Peter Raue befragt Chris Dercon und Oliver Reese am Beginn ihrer Intendanzen.

Sasha M. Salzmann
Literatur

Romandebüt Zwilling im Spiegel

„Außer sich“: Die Dramatikerin Sasha Marianna Salzmann hat einen reifen ersten Roman geschrieben.

Evangelische Kapelle im hessischen Glashütten
Literatur

Jörg-Uwe Albig Sie schaut so unnahbar

In Jörg-Uwe Albigs Novelle „Eine Liebe in der Steppe“ begehrt ein Paläontologe eine Kirche.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum