21. Juli 201729°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Torsten Weigelt
Torsten Weigelt

Torsten Weigelt berichtet als Reporter für die Redaktion Frankfurt & Rhein-Main aus Bad Homburg und dem Hochtaunuskreis.

Aktuelle Texte von Torsten Weigelt

Während Eschborn auf weitere Informationen wartet, werden in Steinbach schon Unterschriften gegen den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil gesammelt.

Oberursels Bürgermeister Brum sieht in dem geplanten neuen Frankfurter Stadtteil auch Chancen für seine Stadt. Derweil fürchtet der letzte Weißkirchener Landwirt um seine Existenz.

Das „Academic Welcome Program“ der Werner-Reimers-Stiftung und des Rotary-Clubs Bad Homburg-Schloss unterstützt junge Syrer und Afghanen, die studieren wollen.

Der hessische Bauernverband will dem Artensterben von Insekten entgegenwirken. Landwirte legen dazu im Hochtaunuskreis 350 Blühstreifen an, in denen Bienen und Hummeln sich tummeln können.

Eine neue Gedenktafel neben dem Rathausturm in Bad Homburg erinnert an 76 unschuldige Opfer der Homburger Hexenjagd. Die meisten starben zwischen 1652 und 1654.

Eine neue Gedenktafel neben dem Rathausturm erinnert an 76 unschuldige Opfer. Die Autorin Dagmar Scherf hat sich lange dafür eingesetzt.

Weitere Texte von Torsten Weigelt
Rhein-Main

Oberursel Traditionsfirmen ziehen um

Das neue Gewerbeareal „Nördliche Riedwiese“ ist vor allem für kleinere heimische Unternehmen gedacht.

Oberursel
Hochtaunus

Oberursel Stadthalle hat wieder einen Wirt

Uwe Schneider will mit deutsch-französischer Küche und ungewöhnlichen Events die „gute Stube“ der Stadt beleben.

Jüdische Gemeinde in Bad Homburg
Hochtaunus

Bad Homburg Zeugnisse jüdischen Lebens

Das Stadtmuseum im Gotischen Haus sucht nach Objekten, die das jüdische Leben in Bad Homburg vor dem Holocaust dokumentieren.

Kommunalpolitik
Hochtaunus

Bad Homburg AfD-Fraktionschef im Urlaub abgewählt

Der Bad Homburger AfD-Fraktionsvorsitzende Peter Münch wird von seinen Parteifreunden abserviert, während er im Urlaub ist. Er hält seine Abwahl für nichtig und spricht von einer Intrige.

Flüchtlinge in Hessen
Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen Wenn die Wut hochkommt

40 minderjährige Flüchtlinge aus Bad Homburg haben an einer Traumatherapie teilgenommen. Dabei hat ihnen vor allem die Arbeit in der Gruppe geholfen.

Rhein-Main

Oberursel Parcours für Körper und Seele

Eine Studie belegt einen nachhaltigen Effekt des Bewegungstrainings an der Klinik Hohe Mark. Die öffnet das Angebot nun auch für mehr Menschen außerhalb.

Hochtaunus

Kronberg Neuer Konzertsaal für 550 Besucher

Im Oktober will die Kronberg Academy mit dem Bau des „Casals Forums“ beginnen. 36 Millionen Euro soll es kosten, die Academy will ohne städtische Mittel auskommen.

Bad Homburg
Hochtaunus

Bad Homburg Kino, Radwege und ein See

Jugendliche aus Bad Homburg und vier Partnerstädten präsentieren ihre Ideen für die Stadt der Zukunft.

Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Kritik an Plänen für neuen Stadtteil in Frankfurt

Neues Wohngebiet in Frankfurt

Steinbachs Bürgermeister Stefan Naas sieht im FR-Interview gute Chancen, den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil zu verhindern.

Tauna Bad
Rhein-Main

Oberursel Hallenbad mit Dachschaden

Das neue Taunabad ist erst 2014 eröffnet worden. Nun muss das Gebäude bereits für 500 000 Euro vorläufig saniert werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum