Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Thomas Vögele

Thomas Vögele ist Redakteur der Sportredaktion der Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Thomas Vögele

Noch 100 Tage bis zur WM in Russland. Auf den Gedanken, einen Boykott der WM in Betracht zu ziehen, kamen nicht viele.

Nach dem Urteil des BGH sagt Claudia Pechstein, als Mensch „zweiter Klasse“ würden Sportler in diesem Land behandelt, um dann noch den unsäglichen Vergleich anzufügen, Flüchtlinge genössen mehr Rechtsschutz.

Kritik gab es seit den Anfangstagen der Rallye Dakar, und sie wurde im Lauf der Jahre immer lauter. Die Verantwortlichen ignorierten sie. Jetzt wurden wieder Zuschauer zum Opfer des Spektakels. Ein Kommentar.

Da weiß also einer, dass ihm innerhalb kurzer Zeit ein Verstoß nachgewiesen wird, leugnet ihn aber konsequent, obwohl er schon beim Gestehen ist. Ullrich wirkt wie ein kleines Kind, das beim Versteckspiel die Hände vor die Augen hält in dem Glauben, selbst nicht gesehen zu werden.

Zwei der vier derzeit schnellsten Männer der Welt, Tyson Gay und Asafa Powell, haben pharmakologisch nachgeholfen. Die Empörung darüber ist riesig. Dabei lief gerade im Sprint – sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen – der Zweifel seit dem Ben Johnson-Skandal mit.

Lance Armstrong lässt im Konflikt mit Floyd Landis und dessen Dopinganschuldigungen eine entscheidende Frist verstreichen. Eine generöse Geste ist das nicht. Hätte Armstrong geklagt, hätte er vor Gericht einen Schwur leisten müssen.

Weitere Texte von Thomas Vögele
Literatur

Kleinverlag Amazon entschuldigt sich „zutiefst“

... zahlt aber trotzdem nicht. Erfahrungen eines Kleinverlegers.

Sport

Kommentar Lauter Lügen

Vor 21 Jahren saß bei der Leichtathletik-WM in Tokio der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes auf der Tribüne und lächelte. Gerade hatte Katrin

Sport

Kommentar Jan Ullrich Lebenslüge

Ein Geständnis, das keines ist. Jan Ullrich gibt endlich zu, was alle sowieso schon längst wussten.

Sport

Aus dem Leben eines Fußballprofis Herr Lahm schreibt ein Buch

Der Kapitän des FC Bayern München will keine Biografie abliefern, sondern jungen Lesern erzählen, wie es ist, ein Profi zu sein. „Ich will zeigen, dass Fußball mehr ist, als die 90 Minuten auf dem Platz.“

Sport

Früherer IOC-Präsident gestorben Der Ringe-Händler

Juan Antonio Samaranch, der IOC-Präsident, der die Olympischen Spiele zum Milliardengeschäft machte, ist tot. Er starb im Alter von 89 Jahren. Thomas Vögele blickt zurück auf Macht, Träume - und Olympia.

Sport

EM 1984 Die Ball-Quäler

Bei der EM in Frankreich ging auch die Ära von Trainer Jupp Derwall zu Ende.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum