Lade Inhalte...
Thomas Magenheim-Hörmann
Thomas Magenheim-Hörmann

Thomas Magenheim-Hörmann schreibt für uns als Wirtschafts-Korrespondent aus München.

Aktuelle Texte von Thomas Magenheim-Hörmann

Audi-Chef Rupert Stadler wird in Untersuchungshaft vernommen. Unterdessen werden neue pikante Details zum Skandal bei dem Autobauer bekannt.

Der Aufsichtsrat ernennt den Niederländer zum kommissarischen Chef. Der inhaftierte Manager Rupert Stadler will in der Abgasaffäre aussagen.

Wegen Vedunklungsgefahr wurde der Topmanager im Zuge des VW-Dieselskandals vorübergehend festgenommen. Bram Schot soll Interimschef werden.

Auch Daimler wird nun amtlich Abgasmanipulation bescheinigt. Was kommt auf Mercedes-Fahrer demnächst zu? Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen.

1. Update Seit Ende Mai wird Audi-Chef Rupert Stadler als Beschuldigter im Diesel-Skandal bei Volkswagen geführt, wie die Staatsanwaltschaft mitteilt. Ermittler durchsuchen seine Privatwohnung.

Immer mehr Drohnen sind am Himmel unterwegs. Versicherer erwarten nach mehreren Beinahe-Kollisionen vor Unfällen mit Flugzeugen oder Fahrzeugen.

Weitere Texte von Thomas Magenheim-Hörmann
wirkaufendeinauto
Wirtschaft

„Wir-kaufen-dein-Auto“ Ärger über Gebrauchtwagen-Portal

Der Autohändler „Wir-kaufen-dein-Auto.de“ zeigt in seiner Werbung vor Zufriedenheit strahlende Kunden. In der Realität häufen sich die Klagen. Auch Verbraucherschützer kritisieren Praktiken des Unternehmens.

Unwetter im Saarland
Container
Wirtschaft

Container-Skandal Die größte Anlegerpleite aller Zeiten droht

Realistische Schätzungen gehen davon aus, dass bei der Investmentfirma P&R gut 2,6 Milliarden Euro verloren gegangen sind. Der graue Kapitalmarkt hat neue Opfer gefunden.

China
Wirtschaft

Merkel in China Innovationswelle aus Fernost

Der Westen wirft den Chinesen vor, ihre Wirtschaft mit unfairen bis illegalen Methoden zu modernisieren. Doch darauf sollte er sich nicht versteifen. Sonst droht er die chinesische Aufstiegsdynamik zu unterschätzen.

Siemens-Generatorenwerk in Erfurt
Wirtschaft

Sanierung Waffenstillstand bei Siemens

Der Konzern und die IG Metall einigen sich auf einen Zukunftspakt für die Kraftwerkssparte. Umstritten bleibt, inwieweit Schließungen deutscher Standorte vom Tisch sind. Harte Einschnitte kommen auf die Mitarbeiter in Offenbach zu.

Bankgeschäfte
Netz

Bankgeschäfte Deutsche nutzen häufig Onlinebanking

Viele Bundesbürger tätigen ihre Bankgeschäfte bereits online. Bitkom-Chef Berg glaubt, dass die Bankenwelt vor einem grundlegenden Umbruch steht.

Container
Wirtschaft

Investmentfirma P&R Wo sind die Container?

Die Staatsanwaltschaft München nimmt die Investmentfirma P&R unter die Lupe: Wie es scheint, fehlt ein Teil der Anlageobjekte.

Allianz steigt aus der Kohle aus
Wirtschaft

Versicherer Allianz steigt aus Kohle aus

Umweltschützer applaudieren. Der Münchener Dax-Konzern verzichtet bis 2040 auf alle Kohlegeschäfte. Neue Kraftwerke und Minen werden ab sofort nicht mehr versichert.

Viagogo
Wirtschaft

Ticketbörse Viagogo Dubiose Deals mit Tickets

Mal sind die Eintrittskarten ungültig, mal gibt es die Veranstaltung gar nicht: Wer auf Viagogo Tickets bestellt, erlebt immer wieder Reinfälle. Nun klagen Verbraucherschützer.

Wirtschaft

Unternehmensführung Demokratie als Managementprinzip

Zum neunten Mal in Folge ist die IT-Beratungsfirma Maiborn Wolff als Great Place to Work ausgezeichnet worden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen