18. Oktober 201719°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Thorsten Knuf
Thorsten Knuf

Thorsten Knuf schreibt als Politik-Autor aus Berlin.

Aktuelle Texte von Thorsten Knuf

Die westlichen Mitglieder der Anti-IS-Koalition sind verbündet mit der irakischen Zentralregierung und den Kurden, die wiederum nun einen Konflikt austragen.

Nach den jüngsten Entwicklungen im Irak wird die dortige Ausbildungsmission der Bundeswehr mit Sorge betrachtet. Politiker fordern den Abzug.

Die EEG-Umlage ist ein sinnvolles Instrument, ohne das es den Siegeszug der Öko-Energien nicht geben würde. Reformiert werden muss es trotzdem. Unser Kommentar.

Der Handels- und Touristikkonzern kooperiert künftig mit der Bundeswehr, um sich Fachkräfte zu sichern. Die Armee will ihren Beschäftigten bessere Perspektiven anbieten.

Österreich klagt gegen die deutsche Pkw-Maut. Das ist gut so, denn jetzt besteht die realistische Chance, dass die Bundesrepublik vor einer Riesen-Dummheit bewahrt wird. Ein Kommentar.

1. Update Österreich zerrt Deutschland wegen der umstrittenen Pkw-Maut vor den Europäischen Gerichtshof. Die Niederlande wollen sich anschließen. Das Bundesverkehrsministerium zeigt sich unbeeindruckt.

Weitere Texte von Thorsten Knuf
Wirtschaft

Deutsche Klimaziele Schäbiges Verhalten

Mit Schönfärberei kommt man beim Klimaschutz nicht weiter. Die künftige Bundesregierung muss nun dringend wirklich handeln.

Jeroen Dijsselbloem
Wirtschaft

Eurogruppe Nachfolger für Dijsselbloem gesucht

Das Mandat von Jeroen Dijsselbloem als Chef der Eurogruppe läuft im Januar aus. Einen eindeutigen Favoriten gibt es bislang nicht - aber gleich mehrere Finanzminister mit Ambitionen.

Washington
Klimawandel

Klima Schlechte Nachrichten für den Klimaschutz

Deutschland verfehlt seine Klimaschutzziele und Donald Trump zerschlägt ein Kernstück der Klimapolitik seines Amtsvorgängers Barack Obama.

Barcelona
Politik

EU Europa zeigt Katalonien die kalte Schulter

Die katalanischen Separatisten wollen raus aus Spanien und in der EU bleiben. Die EU-Kommission leitet ihre Rechtsauffassung dazu aus der sogenannten „Prodi-Doktrin“ ab - die besagt etwas anderes.

Fischfang in der Ostsee
Wirtschaft

Fischfang in der Ostsee Die Zukunft des Aals ist ungewiss

Die EU-Staaten streiten über Fisch-Fangquoten für die Ostsee. Viele Bestände sind überfischt, die Branche fürchtet um ihre Zukunft. Unsere Analyse.

AMAZON
Kommentare

Steuerpolitik Keine Angst vor Amazon

Gut, dass die EU entschlossen eingreift, wenn Mitgliedstaaten und Unternehmen mit zweifelhaften Steuerdeals das Wettbewerbsrecht verletzen. Der Kommentar.

Amazon
Wirtschaft

Steuergerechtigkeit EU-Kommission knöpft sich Amazon vor

Der US-Internetgigant Amazon soll 250 Millionen Euro Steuern an Luxemburg nachzahlen. Ein wichtiger Schritt im Kampf für mehr Steuergerechtigkeit.

Amsterdam
Wirtschaft

Brexit-Umzüge Nach Amsterdam kämen sie mit

Die europäische Arzneimittelbehörde und die Bankenaufsicht werden London verlassen. Mehrere Städte bewerben sich um die Nachfolge, aber nicht alle sind beliebt bei den Behördenmitarbeitern.

Rückkauf von VW-Fahrzeugen in USA
Wirtschaft

Dieselgate Abgasbetrug kostet VW weitere Milliarden

Wegen des Betrugs bei den Abgaswerten muss Volkswagen weitere Milliarden zurückstellen und gibt deshalb eine Gewinnwarnung aus.

Emmanuel Macron
Leitartikel

Leitartikel Macrons großer Wurf

Kanzlerin Angela Merkel muss Führungsstärke zeigen und mit dem französischen Präsidenten Macron die EU reformieren. Viel Zeit bleibt nicht mehr. Der Leitartikel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum