Lade Inhalte...
Ruth Herberg

Ruth Herberg ist Mitglied der Redaktion der Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Ruth Herberg

Die Grünen in Hessen wollen die Städte und Gemeinden stärker finanziell unterstützen. Außerdem soll ein Gesetz in ländlichen Räumen eine gewisse Infrastruktur garantieren.

Die FDP schließt ein grün-rot-gelbes Bündnis in Hessen aus. Gleichzeitig stellt sie neun Punkte vor, die aus ihrer Sicht für eine Regierungsbeteiligung zentral sind.

Wenn die Umfragen zur Landtagswahl in Hessen stimmen, ist eine Regierung unter der Führung des Grünen Tarek Al-Wazir nicht ausgeschlossen

Hessens Innenminister Beuth traf sich während des Vergabeverfahrens mit Palantir-Chef Karp.

Am FR-Stand geht es um Nationalsozialismus in Geschichte und Gegenwart. Autor Tanjev Schultz warnt: „Es ist wirklich nicht vorbei“.

Die Frankfurter fiebern der Wiederherstellung des Goetheturms entgegen. Vereine wollen der Stadt Spenden übergeben. Doch die reichen nicht.

Weitere Texte von Ruth Herberg
Buchmesse in Frankfurt
FR-Veranstaltungen

FR auf der Buchmesse Sterne-Koch als Aussteiger

Der frühere Sterne-Koch Franz Keller präsentiert am FR-Stand auf der Frankfurter Buchmesse seinen Ratgeber für gesündere Ernährung. Frankfurts OB Peter Feldmann hat Neues in Sachen Paulskirche.

Thilo Sarrazin und Laila Mirzo
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Kein Applaus für Sarrazin

„Keine Behauptung bleibt unbelegt“: Thilo Sarrazin versucht vergebens, die Zuhörer von seinen anti-islamischen Thesen zu überzeugen.

Kundgebung gegen Paragraf 219a in Berlin
Panorama

Hilfe für Schwangere Tante Barbara hilft ungewollt Schwangeren

Tante Barbara, ein Berliner Netzwerk, vermittelt Abtreibungen für ungewollt Schwangere. Das Hilfsangebot beanspruchen vor allem polnische Frauen, da Schwangerschaftsabbrüche in Polen illegal sind.

Türkisches Filmfestival in Rhein-Main
Frankfurt

Türkisches Filmfestival in Frankfurt Auch Filme integrieren

Am 13. Oktober startet in Frankfurt das Türkische Filmfestival. Gezeigt werden auch deutsche und französische Produktionen.

Tourismus in Frankfurt
Verkehr

Doppeldecker-Busse in Frankfurt Ärger über „Dieselstinker“

Die Doppeldecker-Busse, die Touristen durch Frankfurt fahren, sind teilweise veraltet. Der Stadtverordnete Christoph Schmitt (CDU) ärgert sich über die „Stinker“, doch der Tagestourismus hängt vom Busverkehr ab.

Wahlstand der AfD
Frankfurt

„Juden in der AfD“ Protest gegen geplante AfD-Vereinigung in Frankfurt

Die jüdische Studierendenunion Deutschland ruft zu einer Demonstration in Frankfurt auf. Damit will sie ein Zeichen gegen die Gründung der Vereinigung „Juden in der AfD“ setzen.

Einheitsfeierlichkeiten
Frankfurt

Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt Emanzipation als einziger Weg

Markus Meckel war Außenminister der DDR – und erklärt in der Paulskirche am Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt, wie Europa in der Weltpolitik weiter mitspielen kann.

Nuur-Moschee
Frankfurt

„Tag der offenen Moschee“ in Frankfurt Mit Offenheit und Transparenz gegen Vorurteile

Am „Tag der offenen Moschee“ in Frankfurt zeigen Muslime interessierten Besuchern ihre Gotteshäuser und erklären den Islam.

Frankfurt

Bildung Deutsch lernen leicht gemacht

Ein Ferienprojekt für Kinder mit besonderem Sprachförderbedarf startet am Donnerstag. Schließlich sind Deutschkenntnisse das A und O des schulischen Erfolgs.

Dialogmuseum in Frankfurt
Frankfurt

Dialogmuseum in Frankfurt Auf Tuchfühlung mit Barbara Baum

Das Dialogmuseum in Frankfurt widmet der Kostümbildnerin Barbara Baum eine Ausstellung, bei der Stoffe im Mittelpunkt stehen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen