Lade Inhalte...
Ruth Herberg

Ruth Herberg ist Mitglied der Redaktion der Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Ruth Herberg

Bergretter Johannes Zollner über seine Arbeit, Unfälle aus Leichtsinn und rettende Handys.

Im Eintracht-Museum gibt es am Ostermontag eine Ostereiersuche und eine Tour durch 119 Jahre Sportgeschichte und die aktuelle Spielstätte der Fußballprofis von Eintracht Frankfurt.

Eva Raabe vom Weltkulturen-Museum in Frankfurt spricht mit der FR über österliche Traditionen auf der ganzen Welt.

Sie wollen an Ostern gerne etwas unternehmen? Wie wäre es mit einem Besuch im Palmengarten oder im Eintracht-Museum? Die FR gibt Tipps für die Feiertage in Frankfurt.

Das Beliebte Ausflugsziel ist wieder per Bus erreichbar: Die Linie 83 soll das Verkehrsproblem am Lohrpark entschärfen.

Trotz Tunnelsperrung bestreikt Verdi kommenden Mittwoch die U- und Straßenbahnen. Damit fällt an diesem Tag fast der komplette Nahverkehr aus - nur Busse fahren noch.

Weitere Texte von Ruth Herberg
Erdkabel
Landespolitik

Schleppender Netzausbau Hessen befürchtet Laufzeitverlängerung für Atomkraft

Der Bau der Suedlink-Trasse kommt nur langsam voran. Wie werden die Menschen im Süden Deutschlands dennoch mit Strom versorgt? Die hessische Landesregierung befürchtet: Mit Energie aus alten Atommeilern.

Baustelle in Frankfurt
Landespolitik

Wohnungspolitik in Hessen Mehr Geld für Sozialwohnungen

Die hessische Landesregierung will kommunale Bauvorhaben stärker fördern. Für mehr sozialen Wohnraum ist das der falsche Weg, findet die Opposition.

Totensonntag
Landespolitik

Friedhöfe in Hessen Keine Grabsteine aus Kinderarbeit

Die Landesregierung will das Friedhofsgesetz in Hessen ändern. Sie will die Bestattung von „Sternenkindern“ neu regeln und Grabsteine aus Kinderarbeit verbieten.

Frankfurt-Nord

Harheim Runder Tisch für Wohnprojekt

Für das integrative Wohnprojekt im Niederfeld soll ein Runder Tisch entstehen.

Frankfurt-Nord

Harheim Mehr Hortplätze

Ortsbeirat beantragt Fördermittel für die Nachmittagsbetreuung an der Grundschule.

Frankfurt-Nord

Harheim Zugang zur S-Bahn soll barrierefrei sein

Der Ortsbeirat 14 wünscht sich eine gut zugängliche Anbindung an Busse und Fahrradwege.

Frauen in Hessen
Landespolitik

Frauen in Hessen 14,1 Prozent weniger Gehalt für Frauen

Wie steht es um die Gleichstellung der Geschlechter in Hessen? Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen.

Frankfurt
Landespolitik

Investitionen Genug Geld für marode Schulen?

Laut Rechnungshof wird genug in Schulen investiert. Die Gewerkschaften werfen den Prüfern eine falsche Interpretation der Zahlen vor.

Roland Koch
Rhein-Main

Das bringt der Tag Kritik an Leuschner-Medaille für Roland Koch

+++ Die Wilhelm-Leuschner-Medaille an Roland Koch sorgt schon vor der Verleihung für Proteste +++ Ein türkischer Journalist erhält in Kassel einen Whistleblower-Preis +++ Das bringt der Tag in Hessen +++

Fall Johanna
Kriminalität, Gericht

Fall Johanna Wie wurde Johanna getötet?

Vor 18 Jahren verschwand die achtjährige Johanna aus Ranstadt spurlos. Die Polizei nahm im vergangenen Oktober einen Verdächtigen fest. Nun rekonstruieren Fahnder den möglichen Tathergang.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum