Lade Inhalte...
Stefan Sauer

Stefan Sauer, geboren 1960, schreibt für uns als Wirtschafts-Autor in Berlin.

1960 in Heidelberg geboren. Studierte Politische Wissenschaften, Amerikanistik und Kommunikation in Mainz und München. Nach freier Mitarbeit bei der Süddeutschen Zeitung und der Rheinischen Post kam er 1994 zum Kölner Stadt-Anzeiger, zunächst in die Redaktion Politik, dann für Seite Drei und Tagesthemen. Wechselte 2001 in die Berliner Parlamentsredaktion. Ist seit April 2012 Wirtschaftsredakteur.

Aktuelle Texte von Stefan Sauer

Das EU-Parlament hat am Donnerstag den Weg für strenge Kontrollen und Standards für Bioprodukte aus Drittländern frei gemacht. Ein Kommentar.

Die Prognosen der Konjunkturexperten lassen viel erhoffen: Der Aufschwung geht (zunächst) weiter.

Der Tarifabschluss im öffentlichen Dienst bringt sinnhaft ausgestaltete Lohnerhöhungen. Nun allerdings sind finanzschwache Städte und Kreise auf die Hilfe von Bund und Ländern angewiesen. Unser Kommentar.

Der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst ist hochkomplex. Er begünstigt die unteren und oberen Gehaltsstufen, in der Mitte sieht es nicht ganz so gut aus. Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen.

Eklatanter Personalmangel: Die Gewerkschaft fordert trotz Aufstockung zusätzliche Kräfte.

Steuerbetrug, Waffenschmuggel, Drogenhandel, Produktfälschungen – die Aufgaben der Beamtinnen und Beamten des Zolls zählen gewiss nicht zu den einfachsten im Lande.

Weitere Texte von Stefan Sauer
Träger für Multi-Organ-Chips
Wirtschaft

Bio-Technik Viele Ideen, wenig Ertrag

Deutschlands Bioökonomie glänzt mit guten Ideen – nur die Umsetzung stockt. Die Bundesregierung will Abhilfe schaffen.

Kaufhof-Filiale in Frankfurt
Wirtschaft

Kaufhof Die Belegschaft haftet

Für die Misere der Kaufhauskette Kaufhof ist das Management verantwortlich. Nun sollen die Mitarbeiter das Unternehmen vor der Insolvenz retten - mit einem Sanierungstarifvertrag.

Wirtschaft

Übernahmen Rückkehr der Heuschrecken

Die Finanzkrise hat den Private-Equity-Investoren einen Dämpfer versetzt. Jetzt sind sie zurück und kaufen wieder kräftig Firmen auf.

Weihenstephan brewery in Freising
Panorama

Lebensmittelexpertin „Alkoholische Getränke genießen einen Sonderstatus“

Genug gefastet: Es darf wieder getrunken werden. Aber was ist drin? Lebensmittelexpertin Sophie Herr kritisiert mangelhafte Inhaltsangaben.

Grippe
Gesundheit

Influenza Teure Grippewelle

Die Zahl der Erkrankten nimmt langsam ab - die volkswirtschaftlichen Kosten der Influenza gehen aber in die Milliarden.

H&M
Wirtschaft

H&M Aus der Mode

Weil H&M die Kundschaft davonläuft, bricht der Gewinn der Schweden drastisch ein. Nun will H&M die Läden modernisieren und auch andere Hersteller zu Rabattpreisen ins Angebot nehmen.

Rentnerin
Wirtschaft

Erwerbstätigkeit Als Rentner im Job

Die Zahl derer, die auch nach Erreichen des gesetzlichen Rentenalters erwerbstätig bleiben, steigt.

U.S. Präsident Donald Trump
Wirtschaft

Handelsstreit Trumps Spiel mit der Eskalation

Ökonomen streiten über die Effekte der Strafzölle von Donald Trump auf die globale Wirtschaft. Wer leidet mehr, wenn der Handelskonflikt außer Kontrolle gerät?

Margrethe Vestager
Wirtschaft

Megadeal Erfolg für Bayer

Die EU-Kommission gibt die Übernahme des US-Agrarkonzerns Monsanto frei. Die Kritiker des Deals müssen jetzt auf die Amerikaner hoffen.

Schulkinder
Politik

Autonomes Fahren Zweifel am „Schutzranzen“

Eine App könnte Kinder im Verkehr der Zukunft schützen – sagen zumindest die Entwickler, die die Technik in Ludwigsburg schon testen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum