Lade Inhalte...
Stefan Michalzik

Aktuelle Texte von Stefan Michalzik

Großartige Konzerte zum Abschluss des Deutschen Jazzfestivals in Frankfurt.

Beim Festival in Frankfurt gelingt die attraktive Bestandsaufnahme einer Branche, die sich für den Augenblick mit abgesichertem Terrain zu begnügen scheint.

Ein Abend zu Ehren von Albert Mangelsdorff eröffnet das 49. Deutsche Jazzfestival in der Alten Oper.

Das Debüt von Tirzah ist ein Wunderwerk in schleppender Langsamkeit.

Marie-Luise Thieles Freies Tanztheater Frankfurt mit einem Stück über den Abschied.

„Piano & A Microphone 1983“: Die Demoaufnahmen zeigen Prince allein am Klavier, in einer faszinierend intimen Atmosphäre.

Weitere Texte von Stefan Michalzik
Theater

„Herzversagen“ „Sie gefallen mir. Sie gefallen mir sehr“

Ein Romy-Schneider-Abend von Wolfgang Spielvogel im Frankfurter Autorentheater.

Literatur

Heinz Strunk Böse Texte, trostlose Fälle

Der Erzähler Heinz Strunk als Entertainer mit seinem neuen Buch „Das Teemännchen“ im Frankfurter Mousonturm.

Musik

Frankfurt Illusionsfrei vergnügt

Verhinderte Hits, ungewöhnliche Herzenswärme: Britta in der Brotfabrik.

Musik

Rea Garvey „Wir sind die Guten!“

Rea Garvey tritt hymnisch mit seiner Band in der Frankfurter Festhalle auf.

Theater

Frankfurt Wer einem den letzten Nerv raubt

Farce und Tragödie: Katie Berglöfs „Happy Yet?“ im Internationalen Theater.

Mit Tobias Gabel durchs Senckenberg
Theater

Frankfurt Eine vergessene Prophetin sexueller Diversität

Das Festival „Implantieren“ bietet eine jedenfalls anregende Führung im Senckenbergmuseum.

Musik
Musik

Wollny in der Alten Oper Die gedehnte und die stoppuhrgenaue Zeit

Michael Wollny und sein Trio über- und umschreiben Ligetis „Atmosphères“ beim Musikfest der Alten Oper.

Theater

Frankfurter Autoren-Theater Das unbekannte Tier in seiner Höhle

Das Frankfurter Autoren-Theater mit einer überzeugenden Version von Franz Kafkas Erzählung „Der Bau“.

Isabel Berhout
Theater

Stalburg Die Lust an sublimer Erotik

Isabel Berghout ist in der Frankfurter Stalburg „Die Frau aus dem Michelangelo“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen