Lade Inhalte...
Sonja Ingerl

Sonja Ingerl schreibt für unsere Redaktion Frankfurt/Rhein-Main.

Aktuelle Texte von Sonja Ingerl

Rap-Fans feiern in Wiesbaden die Nacht durch im Schlachthof. Zwölf Stunden gibt es Programm.

In Frankfurt steht am heutigen Donnerstag ein ehemaliger Oberbürgermeisterkandidat vor Gericht und Experten und Ehrenamtliche treffen sich zum Katholischen Flüchtlingsgipfel. Differenzen mit Sprengkraft gibt es in der Römer-Koalition.

Der Landtag diskutiert am Dienstag über Fluglärm, in Hessen tagen die Gerichte und Abenteuerlustige können in Frankfurt bei der Krimi- oder Bordelltour auf ihre Kosten kommen.

Fest-Wochenende im Rhein-Main-Gebiet: Frankfurt feiert Oktoberfest, Wiesbaden das Stadtfest. Wer auf das Mittelalter steht, sollte einen Abstecher nach Ronneburg im Main-Kinzig-Kreis erwägen.

Sicherung von Fenstern und Türen großes Thema bei der Baumesse in Wallau.

Der Verkaufsstart des neuen iPhone 7 zieht wenige Kunden an. Große Schlangen bilden sich vor dem Apple-Store nicht. Die wenigen Spontankäufer werden allerdings enttäuscht.

Weitere Texte von Sonja Ingerl
Buchmesse Rückblick

Buchmesse Frankfurt Eigenes Programm für Blogger

Verlage und Autoren sehen die Netzschreiber als Ergänzung zur Zeitung.

Frankfurt

iPhone7 Ist der Apple-Hype vorbei?

Im vergangenen Jahr standen die Kunden zum Verkaufsstart des neuen Iphones Schlange. Aktuell scheint sich Apple verzockt zu haben. Ein Kommentar.

Frankfurt

Streit um Obdachlosen Eisenbahn-Reiner lehnt Angebot ab

Eisenbahn-Reiner lehnt das Angebot der Stadt Frankfurt ab, mit seiner Eisenbahn an die Kleinmarkthalle zu ziehen. Beantrage der Obdachlose einen Sonderantrag, könne er vor der Liebfrauenkirche bleiben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen