Lade Inhalte...
Sigrid Meuselbach
Sigrid Meuselbach

Die Autorin ist Karriereberaterin und Trainerin. Zuletzt erschien von ihr „Weck die Chefin in Dir“ im Ariston-Verlag. www.meuselbach-seminare.de

Aktuelle Texte von Sigrid Meuselbach

Worauf Karrierefrauen nicht verzichten sollten: Frauen in Führung sollten keine Status-Kompromisse machen, wenn sie im Manager-Rudel etwas gelten wollen. Dabei ist Sparsamkeit beim Outfit ebenso überflüssig wie beim Geld der Firma.

Frauen um die 50 können noch viel erreichen. Das sechste Lebensjahrzehnt bietet die Chance auf einen Ausbruch aus der Stagnation. Das Wichtigste dabei ist ein gesundes Selbstvertrauen.

Es gibt zwei Wege, die Karriere in den Sand zu setzen: abstürzen oder unten bleiben. Meist fallen die Männer den Frauen vor die Füße.

Der „Female Shift“ wird zu früh ausgerufen - Frauen haben die Geschelchterkluft noch nicht überwunden. Viele sagen, die Zukunft sei weiblich. Dabei muss das alles ja gar nicht so radikal gesehen werden.

Frauen kommen beim Gehalt in der Regel zu kurz. Was aber können Frauen tun, um mehr Gehalt zu bekommen? Sie müssen vor allem die Bremsen im Kopf lösen.

Weitere Texte von Sigrid Meuselbach
Gastwirtschaft

Metoo Mutig gegen Sexismus

Männer, seid ihr stark genug, für Frauen einzutreten? Die Gastwirtschaft.

Gastwirtschaft

Arbeit Vollzeit statt Vollwäsche?

Lasst uns über die Männer und ihre Chefs reden, damit Teilzeit auch für sie gesellschaftsfähig wird.

Gastwirtschaft

Stereotypen Mathe nix für Mädchen?

Laut US-Studie halten Mädchen sich schon im Alter von sechs Jahren für weniger intelligent als Jungen. Stereotypen werden demnach bereits in früher Kindheit verankert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum