19. September 201717°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Steven Geyer
Steven Geyer

Steven Geyer schreibt für uns als Autor für Politik und Gesellschaft aus dem bundespolitischen Berlin.

1977 in Halle/Saale geboren, Politik- und Journalistikstudium in Leipzig und Ohio. Seit 2010 DuMont Redaktionsgemeinschaft, davor seit 2004 bei der Frankfurter Rundschau, zuletzt im Bundesbüro. Stationen bei Spiegel Online in Berlin, Der Spiegel in Washington, AP und dpa in Südafrika, Zeit.de, Leipziger Volkszeitung. 2001/02 US-Praxisjahr Onlinejournalismus, 2011 Deutscher Journalistenpreis für eine Recherche zur Energiewende.

Aktuelle Texte von Steven Geyer

Kanzlerin Angela Merkel spricht im Interview mit der FR über die Autobranche, Pöbeleien aus dem Volk auf Wahlkampfveranstaltungen, den Unterschied von Ost und West und ihr positives Deutschland-Bild.

Bundestagsabgeordnete können die deutschen Soldaten im türkischen Konya erst nach einer Intervention der Nato besuchen.

Die SPD sollte sich eine erneute große Koalition ersparen. Und ein Mitte-Links-Bündnis wird es nach der Wahl wohl kaum geben. Union, FDP und AfD dürfen sich freuen. Ein Kommentar.

Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht über Umweltpolitik, soziale Ängste und das größte Hindernis für Rot-Rot-Grün.

Satire mit ernsthaftem Anliegen: Die PARTEI hat das Spaß-Image überwunden und spricht vor allem jüngere, gebildete Wähler an.

Kanzlerin Merkel und Innenminister De Maizière haben etwas gegen das Recht auf Familiennachzug für Flüchtlinge, weil sie Angst haben, Wähler an die AfD zu verlieren. Ein Kommentar.

Weitere Texte von Steven Geyer
25 Jahre Lichtenhagen
Rechtsextremismus

Rostock-Lichtenhagen Als Hitlergrüße um die Welt gingen

Heute vor 25 Jahren begannen die Angriffe auf Flüchtlinge und ehemalige Vertragsarbeiter in Rostock-Lichtenhagen. Hat die Gesellschaft daraus gelernt?

Wahlkampf AfD - Bitterfeld
Kommentare

AFD Frauke Petrys Niedergang

Bislang sind die meisten Schachzüge von Frauke Petry aufgegangen. Damit könnte es bald vorbei sein - Petry droht das Ende ihrer politischen Karriere.

AfD
Politik

Ende der Immunität Selbst AfD-Kollegen schützen Frauke Petry nicht mehr

2. Update In der heißen Phase des Wahlkampfs empfiehlt ein Ausschuss des sächsischen Landtags die Aufhebung der Immunität von Frauke Petry. Auch AfD-Vertreter stimmen zu.

Die Hände von Martin Schulz
Bundestagswahl 2017

Martin Schulz „Wer Merkel wählt, bekommt die CSU“

SPD-Kanzlerkandidat und Merkel-Herausforderer Martin Schulz über Fouls auf dem politischen Spielfeld, unangenehme Staatschefs und Nachhilfe für die Linkspartei

Bundeskanzlerin Merkel spricht mit YouTubern
Bundestagswahl 2017

Ischtar Isik und Mirko Drotschmann Nichts Neues bei Merkel auf Youtube

Die Überraschung war, dass es keine Überraschung gab - das Gespräch von Kanzlerin Angela Merkel mit Youtube-Stars erinnerte an ein ZDF-Sommerinterview.

Protest gegen Diesel-Gipfel
Wirtschaft

Abgasskandal „Diesel-Gipfel wird Luft nicht verbessern“

Die Deutsche Umwelthilfe hat nachgerechnet und hält Fahrverbote in vielen deutschen Großstädten für unausweichlich.

Blick in den Bundestag
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Die neuen Abgeordneten im Bundestag

Wie sich der Bundestag der kommenden Legislaturperiode zusammensetzen wird, steht erst nach der Wahl fest. Doch schon jetzt sind einige Neulinge absehbar. Wir stellen vor, wer im künftigen Bundestag wichtig wird.

Wahl
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl OSZE schickt Wahlbeobachter nach Deutschland

Die OSZE überprüft zur Bundestagswahl mehr als 50 Wahllokale in ganz Deutschland - auf Einladung der Bundesregierung. Die Behördenchefin betont: „Es gibt keine innerdeutschen Gründe für die Entscheidung.“

Razzia gegen Reichsbürger in Bayern
Politik

Akkreditierungen bei G20 Mutmaßlicher „Reichsbürger“ entdeckt

Offenbar gehörte ein Rechtsextremer zu den Journalisten, denen in Hamburg der Zugang zum G20-Gipfel verwehrt wurde.

G20-Proteste
Politik

G20 in Hamburg Polizei in der Kritik

Die Vorsitzenden der Hamburger Linksfraktion geben der Polizei die Schuld an der Gewalt bei der „Welcome to Hell“-Demonstration. Andere Politiker stellen sich hinter den Einsatz.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum