29. März 20178°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Serena Bilanceri

Serena Bilanceri, geboren 1983 in Pisa (Italien), hat in Bologna Kommunikationswissenschaften studiert, anschließend Geisteswissenschaften an der Universität in Tübingen, in Santiago de Compostela (Spanien) und in St. Andrews (Schottland).

Zurzeit volontiert Serena Bilanceri beim Weser-Kurier in Bremen. Aktuell schreibt sie für uns aus der DuMont-Hauptstadtredaktion in Berlin.

Aktuelle Texte von Serena Bilanceri

Bei Anne Will diskutieren die Gäste über die Landtagswahlen im Saarland. Inwiefern ist die Wahl richtungsweisend für den Bund?

Studien über zugewanderte Frauen und Kinder fördern Missstände bei der Gesundheitsversorgung und in den Sammelunterkünften zutage.

Ist die „klare Kante“ erfolgreicher im Umgang mit den Populisten als es die „leisen Töne“ sind, will Anne Will am Sonntagabend von ihren Gästen wissen. Und wenn das stimmt: Was heißt „klare Kante“ überhaupt? Die TV-Kritik.

Attac-Aktivist Detlev von Larcher im Interview zu der Frage, ob Gipfeltreffen der Mächtigen noch Probleme lösen können.

Weitere Texte von Serena Bilanceri
Netz

Schulzzug Vollgas mit dem „Schulzzug“

1. Update Mit Vollgas gegen politische Gegner: So zieht der Zug des Kanzlerkandidat Martin Schulz beim Onlinespiel „Schulzzug“ in das Bundeskanzleramt. Nach Kritik soll das Spiel entschärft werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum