Lade Inhalte...
Daland Segler
Daland Segler

Daland Segler ist Medienexperte und Autor der Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Daland Segler

Ein Dokumentarfilm über junge Leute, die ein Schiff kauften und 14 000 Menschen auf dem Mittelmeer aus Seenot retteten.

Fingerabdruck und Iris lassen sich fälschen: Die ARD-Reportage „Pässe für Kriminelle“ macht deutlich, wie leicht unsere biometrischen Daten in die Hände von Verbrechern gelangen können.

Schwarzer Vogel Jugend: Ein Dokumentarfilm auf 3sat zu Ingmar Bergmans 100. Geburtstag.

Bei Maybrit Illners Thema „Schutzmacht ade – muss Europa aufrüsten?“ stellte niemand infrage, dass Deutschland mehr Geld für das Militär ausgeben müsse – bis auf einen Gast.

Arte zeigt einen Dokumentarfilm über die „alternative Fußball-WM“. Die Teilnehmer: nicht anerkannte Staaten und autonome Gebiete.

Das ZDF variiert die „Sketchhistory“ und bringt Albernes zur Gegenwart in gleich drei Teilen.

Weitere Texte von Daland Segler
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Seehofer macht sich lächerlich“

Bleiben nach dem Asyl-Kompromiss der Union nur Verlierer? Robert Habeck und Dorothee Bär diskutierten bei Maybrit Illner über einen grotesken Streit.

TV-Kritik

„Zeitungen in Not“, ZDF Sand verkaufen am Strand

Das ZDF beleuchtet in einem halbstündigen Feature die Krise der Tageszeitungen.

Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Wenn Deutschland sich verabschiedet, bricht die EU auseinander“

"Tage der Entscheidung – droht das Ende der Regierung?" lautete das Thema bei Maybrit Illner, aber die Debatte ließ vermuten: Die Streithanseln von CSU und CDU werden sich wohl doch noch einigen.

Volker Bouffier
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Es geht nicht um Angela Merkel“

„Merkel kämpft um ihre Macht – letzte Hoffnung Europa?“ lautet die Frage in der Maybrit-Illner-Talkshow. Volker Bouffier geht auf Distanz zur Kanzlerin - und gibt lieber den besonnenen Staatsmann.

Medien

Fernsehsender Pluralismus, derzeit ohne Polen

Arte will sich stärker als europäischer Kulturkanal profilieren.

TV-Kritik

Illner zu „Italiens Crashkurs“ Italien: kein Grund zur Panik

Nach den Griechen nun die Italiener: Die Deutschen haben ein neues Schwarzes Schaf in Europas Herde erkannt und fürchten sich – oder doch nicht?

Rabiat:
TV-Kritik

„Rabiat – Hass ist ihr Hobby“, ARD „Das ist kein Kinderkram“

In der Dokumentarfilm-Reihe „Rabiat“ spürt die ARD diesmal den Verursachern von Aggression und Gewalt im Netz nach.

Hanagatami
Kino

Japanisches Kino Jugend ohne Morgen

Einige Filme beim Festival Nippon Connection 2018 erzählen in der Sektion „Cinema“ von der Pathologie der Zweisamkeit im Gewirr der Metropolen.

Maybrit Illner
TV-Kritik

Maybrit Illner“, ZDF „Einige Bundesbehörden haben völlig versagt“

Maybrit Illner ließ über das in die Schlagzeilen geratene Bundesamt für Migration und Flüchtlinge debattieren – Differenzierungen gingen dabei unter.

Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Geben Sie ein Signal, Herr Spahn!“

Maybrit Illner ließ mit verlängerter Sendezeit und anderem Format über das Thema Pflege debattieren – der zuständige Minister wies vor allem auf erreichte Verbesserungen hin.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen