17. Oktober 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Sebastian Borger
Sebastian Borger

Sebastian Borger schreibt für uns als Auslandskorrespondent aus London.

Aktuelle Texte von Sebastian Borger

Der Atlantiksturm fordert in Irland drei Todesopfer. Die Infrastruktur in Großbritannien wird stark beeinträchtigt.

Die Brexit-Verhandlungen stocken und EU-Feinde werben für die komplette Isolation. Umstritten bleibt, welche Gerichtsbarkeit die Rechte der EU-Bürger wahren soll.

Erstmals wird das Werk einer Künstlerin auf Londons Parliament Square stehen, eine Würdigung von Millicent Fawcett.

Das Gehuste lenkt vom Gesagten ab - die Rede von Theresa May gerät zum Alptraum. Bis zum Brexit dürfte Mays Regierung weiter vor sich hinstolpern. Ein Kommentar.

Theresa Mays Rede beim Tory-Parteitag verdeutlicht die trübe Lage der britischen Regierung. Und zu allem Überfluss reicht man ihr auch noch die Kündigung.

Die britischen Konservativen klammern sich beim Parteitag in Manchester an leere Parolen - und feiern Brexit-Star Boris Johnson.

Weitere Texte von Sebastian Borger
Politik

Oliver Robbins Ein Diener zweier Herren

Theresa Mays EU-Chefberater Oliver Robbins stößt bei Europafeinden auf Misstrauen - ein Porträt.

Manchester
Politik

Großbritannien Sozialismus? Hit des Jahres

Die Sozialdemokraten in Großbritannien wollen den Staat stärken, Premierministerin May preist hingegen freie Märkte.

Lord Lucan und seine Frau Veronica Duncan
Panorama

Verbrechen in Adelskreisen Lord Lucan - es geht um Mord

Das Verschwinden des mutmaßlichen Mörders Graf Lucan beflügelt seit 43 Jahren die Fantasie der Briten. Jetzt wurde seine Frau tot aufgefunden.

Jeremy Corbyn
Politik

Großbritannien Jeremy Corbyn sorgt für Begeisterung

Der Labour-Chef sieht seine stark nach links gerückte Partei beim Treffen in Brighton „an der Schwelle zur Macht“.

Theresa May
Politik

Großbritannien Theresa May wirbt für Brexit-Übergangszeit

1. Update In einer Grundsatzrede kommt die britische Premierministerin Theresa May der EU entgegen. Großbritannien könnte für bis zu zwei Jahre ohne Stimmrecht in der Zollunion bleiben.

Theresa May
Politik

Brexit Let's talk about money

Theresa May will in Florenz der EU weitere Haushaltszahlungen zusichern und damit die Brexit-Verhandlungen befördern.

Kim Jong Un
Politik

Nordkorea-Konflikt „Europa hält sich am besten heraus“

Das Londoner Strategieinstitut IISS sieht Regionalmächte als beste Vermittler im Nordkorea-Konflikt. Die aggressive Rhetorik des US-Präsidenten werde Pjöngjangs Verhalten nicht ändern.

„Brexit - The Musical“
Politik

Brexit Heftiger Streit über richtigen Brexit-Kurs

In der britischen Regierung gibt es einen heftigen Streit über den besten Brexit-Kurs. Außenminister Boris Johnson warnt Regierungschefin May vor übermäßigen Zugeständnissen.

Terror

London Feuerball in der Tube

Bombenentschärfer in London

Ein Anschlag auf Londons U-Bahn fordert 22 Verwundete und Leichtverletzte. Die Polizei sucht nach Tätern und die Londoner verwundert das Amateurhafte der Tat.

Ruine des Grenfell-Towers
Panorama

Grenfell-Tower Niemand wird zur Rechenschaft gezogen

Wer oder was ist Schuld am Brand im Londoner Grenfell-Tower? Das soll nun ein pensionierter Richter klären. Viele Betroffene sind auch drei Monate nach der Katastrophe noch stark traumatisiert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum