Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Sandra Busch

Sandra Busch ist Redakteurin im Ressort Frankfurt & Rhein-Main der Frankfurter Rundschau. Sie recherchiert und schreibt vor allem über Schule, Kinderbetreuung und Bildung.
Wohnt in: Frankfurt a.M.
Am liebsten bin ich: am Meer. Das einzige Manko an Frankfurt ist, dass es nicht dort liegt.
Dabei seit: 2005

Aktuelle Texte von Sandra Busch

Die Eltern von Viertklässlern müssen eine weiterführende Schule auswählen. Für einige scheint das eine größere Herausforderung zu bedeuten.

Die FDP will die Eltern frei wählen lassen, welche Grundschule in Frankfurt ihr Kind besucht. Ihren Vorstoß begründet die FDP mit steigenden Schülerzahlen und fehlenden Grundschulplätzen.

In Frankfurt „stinken die Schultoiletten zum Himmel“, sagen Eltern und Schüler - und wollen nun für saubere Klos kämpfen. Sie haben eine Onlinepetition gestartet.

Bei der Aktion „Gast in der eigenen Stadt" können Frankfurter ihre Heimat aus der Perspektive von Touristen erleben. Ein Selbstversuch mit Lebensgefährte und Kindern.

Die Turnhalle der Holzhausenschule in Frankfurt ist marode. Die Schüler müssen zum Turnen vom Westend nach Rödelheim fahren. Das bringt Schwierigkeiten mit sich.

Im Frankfurter Zoo sind vier südamerikanische Waldhunde eingezogen - in eine WG mit Brillenbären. Da wird es auch mal Ärger unter den Mitbewohnern geben. Ein bisschen zumindest.

Weitere Texte von Sandra Busch
Baby
Frankfurt

Statistisches Jahrbuch für Frankfurt 24 Babys am Tag

Das Statistische Jahrbuch bereitet Fakten zum Leben in der Stadt Frankfurt auf. An den Zahlen lässt sich auch der durchschnittliche Frankfurter ablesen.

Unterricht
Rhein-Main

Schulen in Hessen Vereinheitlichte Schulwahl

Formulare und Informationsabende für Eltern auf der Suche nach eine Schule für ihren Nachwuchs werden hessenweit standardisiert.

Karl-Oppermann-Schule
Frankfurt

IGS in Frankfurt Neue Gesamtschule findet Bleibe

Die Schülerzahlen in Frankfurt wachsen rasant, jedes Jahr müssen Schulen eröffnen. Für die geplante integrierte Gesamtschule ist nun ein Standort gefunden. Ein vorübergehender.

Hate Slam | Frankfurt | 21. November 2017
Frankfurt

Hate Slam in Frankfurt Leserbriefe voller Hass

„Sehr geehrtes Herr Arschloch“: Beim Hate Slam der Frankfurter Zeitungen tragen Redakteure besonders deftige Zuschriften vor.

Markt der Möglichkeiten
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Schulplätze sind in Frankfurt ein knappes Gut

Die Stadt Frankfurt will für ein ausreichendes Angebot an Plätzen in Gymnasien und Gesamtschulen sorgen. Derweil beginnen die Infotage an den weiterführenden Schulen.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Hilfe bei der Schulwahl

Die Integrierten Gesamtschulen in Frankfurt präsentieren am Samstag ihre Konzepte. Das soll den Eltern von Viertklässlern bei der Entscheidung helfen.

Unterricht
Rhein-Main

Schulen in Hessen Schulleiter schlagen Alarm

Direktoren von Schulen in Hessen fühlen sich durch zusätzliche Aufgaben wie Inklusion, Integration und Verwaltungsarbeit überlastet. Es bleibe nicht genug Zeit, für die eigentlichen Aufgaben.

Berufliche Schulen
Frankfurt

Schulsystem Verschiedene Wege zum schulischen Glück

Die Veranstaltungsreihe „Was soll mein Kind mal werden?“ für Eltern von Viertklässlern informiert über Bildungsgänge und Berufsperspektiven.

Kitas
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Wieso findet die Stadt so schwer Standorte für Schulen?

Die FR beantwortet Fragen zum Thema Schulen in Frankfurt. Es geht um die Gründung von neuen Bildungsstätten, die Unterbringung in Containern und schnelles Bauen.

Frankfurt

Schulen Umzug hilft drei Schulen

Der Standortwechsel der Neuen Gymnasiale Oberstufe nutzt auch der IGS und dem neuen Gymnasium. Drei Einrichtungen profitieren damit.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum