24. Oktober 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Sandra Busch

Sandra Busch ist Redakteurin im Ressort Frankfurt & Rhein-Main der Frankfurter Rundschau. Sie recherchiert und schreibt vor allem über Schule, Kinderbetreuung und Bildung.
Wohnt in: Frankfurt a.M.
Am liebsten bin ich: am Meer. Das einzige Manko an Frankfurt ist, dass es nicht dort liegt.
Dabei seit: 2005

Aktuelle Texte von Sandra Busch

Beim Aktionstag macht der Zoo auf die Bedrohung der Gorillas aufmerksam - und sammelt alte Handys zum Recyceln ein. So kann der Lebensraum der Gorillas geschützt werden.

Beim ersten „Tag der Religionen“ informieren in Frankfurt verschiedene Religionsgemeinschaften über ihre traditionellen Feste.

Bäckerei-Geschäftsführer Gerhard Eifler über die Folgen des hohen Butterpreises und warum er auf Ersatzmittel wie Margarine verzichtet.

Eine Delegation hat in Schmallenberg den Weihnachtsbaum ausgesucht, der den Frankfurter Weihnachtsmarkt schmücken soll.

Das Kinderzentrum in der Scheidswaldstraße im Ostend in Frankfurt wurde erweitert und saniert. Die Plätze sind zum Teil für Kinder von städtischen Angestellten reserviert.

Die Gymnasiale Oberstufe soll vom Riedberg nach Bockenheim ziehen – das hat Folgen für andere Gymnasien und Gesamtschulen in Frankfurt.

Weitere Texte von Sandra Busch
Telefonseelsorge
Frankfurt

Telefonseelsorge in Frankfurt Telefonseelsorge besteht seit 60 Jahren

Ehrenamtliche der katholischen Telefonseelsorge begleiten Menschen seit sechzig Jahren durch Lebenskrisen. Einige Anrufer schimpfen, andere sprudeln darauf los - und manche legen gleich wieder auf.

Frankfurt

Viktor-Frankl-Schule Eltern protestieren an Förderschule

An der Viktor-Frankl-Schule ist der Nachmittagsunterricht gestrichen. Die Schulleiterin hat ihn ausgesetzt, weil Lehrer und Erzieher fehlen.

Frankfurt

Polizei rettet Schwan Mein lieber Schwan!

Munter watschelte ein Schwan auf dem Seitenstreifen der A661 entlang. Die Polizei musste einschreiten.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Berufsschulen sollten umziehen

Eine Veranstaltung über die Zukunft der beruflichen Schulen in Frankfurt endet mit einer Handlungsempfehlung für die Stadt.

Bundestagswahl
Bundestagswahl
Frankfurt

Gute Frage zur Wahl Dürfen Kinder mit in die Wahlkabine?

Laut Bundeswahlordnung muss jeder Wähler seine Stimme unbeobachtet abgeben. Aber ist es erlaubt, das Baby mit zum Wählen zu nehmen? Oder das Kleinkind und das Schulkind?

Gebäude Barmer
Frankfurt

Integrationszentrum Große Pläne für Frankfurter Vorzeigeprojekt

An der Mainzer Landstraße soll ein Zentrum für interkulturelle Bildung entstehen. Das „größte integrationspolitische Infrastrukturprojekt“ - ein Vorzeigeprojekt.

Evakuierung wegen Fliegerbombe
Frankfurt

Bombe in Frankfurt Die Evakuierung im Minutenprotokoll

Bombe in Frankfurt

58. Update Arbeit am Sprengsatz in Frankfurt schwieriger als gedacht +++ Die meisten Anwohner verlassen ihr Viertel am frühen Morgen +++ Einige stellen sich quer und verzögern die Entschärfung +++ Kostenlose Freizeit-Angebote gut nachgefragt +++ Der dramatische Sonntag im Überblick.

Sylvia Weber
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Standort für Gesamtschule in Sicht

Für eine neue IGS in Frankfurt gibt es noch keinen Standort. Die Stadt verhandelt aber über eine Liegenschaft, in die sie als Untermieter einziehen könnte.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum