Lade Inhalte...
Kathrin Rosendorff
Kathrin Rosendorff

Kathrin Rosendorff schreibt für die Redaktion Frankfurt & Rhein-Main. Ihre Schwerpunkte sind: Szene und Leute.

Aktuelle Texte von Kathrin Rosendorff

Bei der Ehrenamtsmesse können sich die Besucher zwischen Tierrettung bis zum Organisieren von Konzerten in Gefängnissen oder Brennpunktschulen entscheiden.

Der Tag des Friedhofs auf dem Frankfurter Hauptfriedhof beweist, dass Humor niemals stirbt. Sogar Homer Simpson liegt hier begraben. Mit Duff Bier und Donut natürlich.

Rund 200 Menschen demonstrieren zehn Jahre nach der Lehman-Brothers-Pleite in Frankfurt für eine Reform der Finanzwelt. Es gibt eine Performance von Attac.

In Berlin sind die Sober Sensation Partys schon Kult- jetzt wird auch in Frankfurt ohne Alkohol getanzt.

Bei der Summer School lernen Frauen das Programmieren. Damit das nicht dröge wird, bauen und programmieren sie einen kleinen Roboterarm.

Wie gefährlich ist Shisharauchen wirklich? Heino Stöver ist Professor an der Frankfurt University of Applied Sciences und beschäftigt sich schon länger mit dem Shisha-Trend.

Weitere Texte von Kathrin Rosendorff
Shisha-Rauchen
Frankfurt-Süd

Shisha in Frankfurt „Shisha ist das neue Feierabend-Bierchen“

Die Shisha ist längst im Mainstream angekommen. Selbst Studenten, EZB-Banker und Profi-Fußballer rauchen mit.

Lehman. Gier frisst Herz
Frankfurt

Verlosung „Lehman. Gier frisst Herz“ Tickets für die exklusive Preview

Die FR verlost Tickets für die exklusive Preview des ARD-Doku-Dramas „Lehman. Gier frisst Herz“ am 13. September. Der Hessische Rundfunk zeigt den Film an einem passenden Ort: der Frankfurt School of Finance & Management.

Carolin Kebekus für Frauenausgabe September
Feminismus

Carolin Kebekus „Mich Schlampe nennen? Das traut sich keiner!“

Komikerin Carolin Kebekus erzählt im Interview mit der FR, wie sie mit Shitstorms umgeht, warum gutes Aussehen sie vor mehr Anfeindungen schützt und warum Frauen manchmal untereinander einfach nur biestig sind.

Wohnungssuche
Wohnen in Frankfurt

Mietpreise Nur München ist teurer

Immer höhere Mieten für Studierende in Frankfurt. Bundesweit liegt die Stadt laut einer Untersuchung auf Platz zwei. Nur München ist noch teurer. Für nicht einmal jeden zehnten Studierenden steht zudem eine subventionierte Unterkunft zur Verfügung.

Namika
Leute

Namika „Die Wahrheit kann man nicht beschönigen“

Sängerin Namika über ihre Kindheit ohne Vater, ihr Verhältnis zum lieben Gott und warum neue Sneakers in ihr bis heute höchste Glücksgefühle auslösen.

Frankfurt ist bunt
Frankfurt-Ost

Tanzdemo in Frankfurt „Frankfurt ist bunt“ will tanzen

Zum zweiten Mal lädt das Aktionsbündnis „Frankfurt ist bunt“ zur Tanzdemo am Weltfriedenstag am Goethplatz ein.

Terence Hill
Frankfurt-Ost

Metropolis in Frankfurt Terence Hill, ganz in echt und zum Anfassen

Terence Hill wird immer noch sehr geliebt. Hunderte Fans kommen, um ihn und seinen neuen Film im Metropolis in Frankfurt zu sehen.

Terence Hill
Frankfurt

Cinestar Metropolis Terence Hill persönlich erleben

Der italienische Actionheld Terence Hill kommt nach Frankfurt. Am Samstag kann man ihn im Cinestar Metropolis persönlich erleben. Noch gibt es Tickets.

Frankfurter Bio-Hotel Villa Orange
Frankfurt-Ost

Villa Orange Nicht ungebremst Plastik verwenden

Das Bio-Hotel Villa Orange hat sich eine besondere Herausforderung auferlegt. Und zwar will das Hotel im Nordend so wenig Plastik wie nötig verwenden.

Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt am Main
Frankfurt-West

Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt Planlos durch die Nacht

2. Update Mehr als nur Rotlicht-Klischees: Die Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt hat viel zu bieten - perfekt für jene Besucher, die sich einfach treiben lassen wollen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen