27. Juni 201726°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Regina Kerner
Regina Kerner

Regina Kerner berichtet für uns als Korrespondentin aus Rom.

Jahrgang 1961, aufgewachsen in Kaiserslautern, studierte Germanistik und Italienisch in West-Berlin und Rom, Volontariat bei der Berliner Zeitung, anschließend Redakteurin der Nachrichtenagentur ddp im Landesbüro Sachsen, später im Parlamentsbüro Berlin. 2001 Rückkehr zur Berliner Zeitung in die Politikredaktion. Seit 2012 ist Regina Kerner unsere Korrespondentin in Rom.

Aktuelle Texte von Regina Kerner

Die Steuerzahler springen ein, tausende Stellen fallen weg: Die Regierung in Rom findet eine Lösung, um den Betrieb der Banca Popolare di Vicenza und der Veneto Banca aufrechtzuerhalten.

Die Exkommunikation von Mafiosi verunsichert Italiens Geistliche.

Die Seenot-Retter in Rom koordinieren die Hilfe für Flüchtlinge auf dem Mittelmeer. Sie retten viele Leben, doch viel zu oft können sie nichts mehr tun.

Die Bundeskanzlerin trifft bereits zum vierten Mal den Papst. Vor dem G20-Treffen in Hamburg sucht sich den Schulterschluss mit Franziskus.

Nach der Massenpanik in Turin beim Public Viewing ist eine Frau ihren Verletzungen erlegen. Die Menge hatte sie gegen eine Wand gepresst.

Die Bürgermeisterin von Lampedusa hat ihre Insel verteidigt und die Bewohner strafen sie ab – ein Porträt

Weitere Texte von Regina Kerner
Politik

Italien Schwere Schlappe für Grillos Fünf Sterne

Italy holds local vote, Genoa - 11 Jun 2017

Die Kommunalwahl in Italien stärkt die etablierten Parteien. Interne Fehden schwächen die Protestbewegung des Satirikers.

Italien
Politik

Verhältniswahlrecht Neues Wahlrecht für Italien

Die Parteien einigen sich überraschend auf eine Fünf-Prozent-Klausel nach deutschem Vorbild. Auf Basis derzeit geltender Gesetze könnten die Italiener nur schwerlich eine neue Regierung wählen.

Kultur

Museen in Italien „Hundert Jahre zurück“

Streit über die Berufung von Ausländern für italienische Museen: Kulturminister Franceschini will nun den Staatsrat anrufen.

Laura Biagiotti
Leute

Laura Biagiotti Abschied von der Kaschmir-Königin

Weiß und die weichste aller Wollen: Das waren die Markenzeichen Laura Biagiottis. Nun ist die italienische Modedesignerin gestorben

Trump mit dem Papst
Politik

Trump beim Papst „Er hat etwas. Es war ein fantastisches Treffen“

1. Update Wie lange werden es Papst Franziskus und Donald Trump miteinander aushalten, fragte man sich vor der Audienz im Vatikan. Der Eklat bleibt aus: Im üblichen Stakkato-Stil zeigt der US-Präsident seine Begeisterung.

Altstadt von Taormina
Panorama

Italien G7-Gipfel verwandelt Touristenort in Sperrbezirk

Eines der beliebtesten Reiseziele Italiens wird für Touristen abgeriegelt und gleicht derzeit einer Festung.

'Ndrangheta verdient an Flüchtlingen
Flucht, Zuwanderung

Italien Missbrauchte Barmherzigkeit

Wie der italienische Mafia-Clan 'Ndrangheta Millionen aus einem Flüchtlingscamp abgeschöpft hat.

Silvio Berlusconi mit Veronica Lario
Panorama

Scheidung Selbst ist die Ex-Frau

Italien stoppt die bislang üppigen Unterhaltszahlungen. Künftig ist entscheidend, ob der Partner oder die Partnerin sich selbst versorgen kann.

Rom
Panorama

Italien Sie kommen in Scharen und ohne Manieren

Italien ärgert sich über Touristen, die nackt in Brunnen und Kanälen baden oder Altertümer verschandeln. Venedig hat bereits Gebote gegen unzivilisiertes Verhalten erlassen und Fast Food aus der Stadt verbannt.

Panorama

Francesco Schettino „Kapitän Feigling“ muss ins Gefängnis

1. Update Mehr als fünf Jahre nach der Havarie der „Costa Concordia“ bestätigt das Kassationsgericht in Rom das Urteil gegen Francesco Schettino.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum