Lade Inhalte...
Peter Hanack
Peter Hanack

Peter Hanack beobachtet und beschreibt, was sich in den Schulen tut und wie sich die Region entwickelt. Er ist Mitglied der Redaktionsleitung Frankfurt & Rhein-Main.
Kürzel: pgh
Wohnt in: Hanau
Am liebsten bin ich: bei Wind und Wetter mit der Familie an der Nordsee
Dabei seit: 1989

Aktuelle Texte von Peter Hanack

Ein hörbehinderter Junge aus dem Rheingau-Taunus-Kreis darf die für ihn beste Schule nicht besuchen, weil sie in Wiesbaden liegt.

Die Hessen blicken laut Umfrage optimistischer als andere in die Zukunft.

Hephata-Chefarzt Enke missbrauchte Heimkinder für unnötige Gehirnuntersuchungen. Der Vorstand bittet dafür um Entschuldigung.

Ein Film im Auftrag der evangelischen Kirche zeigt das Schicksal von Heimkindern. Bei der Premiere sind auch Betroffene dabei. Sie machen einen Vorschlag.

Zwei Schulklassen setzen sich in Hanau für ihre Referendarin ein, die wiederholt durch das zweite Staatsexamen gefallen ist.

Die evangelische Kirche in Frankfurt will einen Dokumentarfilm über die Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit zeigen. Doch die Betroffenen lädt sie dazu nicht ein. Die wollen sich das nicht gefallen lassen.

Weitere Texte von Peter Hanack
Wald
Landespolitik

Naturschutz und Artenvielfalt Streit um Ausweisung der Naturwälder

Deutschland soll wilder werden: Naturschutzverbände wollen möglichst große Areale von der Bewirtschaftung ausnehmen.

Streikende Lehrer
Politik

Streikrecht in Hessen Lehrer in Hessen leiden nach Streik

Das Bundesverfassungsgericht hat das Streikverbot für Beamte bestätigt. In Hessen leiden viele Lehrer darunter, dass die Disziplinarverfahren gegen sie auf Eis liegen.

Rhein-Main

Regionalverband Seilbahnen für Pendler in Rhein-Main?

Der Regionalverband will die Diskussion um neue Verkehrskonzepte und Wohnbaugebiete in Bewegung bringen. Und hat einige provokante Ideen.

Rhein-Main

Kindergarten Erzieherinnen haben oft keine Zeit für Kinder

Mehr als zehn Stunden pro Woche muss eine Vollzeitkraft für Arbeiten abseits der Betreuung aufwenden. Dazu gehört es auch, Hausmeister zu spielen.

Schule
Rhein-Main

Neuer Vorsitz des Landeselternbeirats Ganztagsschulen als Chance zur Bildungsgerechtigkeit

Korhan Ekinci, der neue Vorsitzende des Landeselternbeirats, will den Schulerfolg von den familiären Verhältnissen entkoppeln.

Windrad
Landespolitik

Windkraft bei Fulda Streit um Windräder

Ein bisschen Einsicht und viel Prügel gibt es im Landtag beim Streit um einen Windpark bei Fulda.

Hessentag in Korbach
Rhein-Main

Hessentag in Korbach „Hessentag verändert das Gesicht der Stadt“

Heute beginnt der Hessentag in Korbach. Ralf Buchloh, Leiter der Finanzabteilung im Rathaus, erläutert im FR-Interview, was die Stadt davon hat.

Hessentag 2017 in Rüsselsheim
Rhein-Main

Hessentag in Korbach Streit um Bundeswehr auf Hessentag

Der Hessentag in Korbach beginnt heute. Wie bei jedem Hessentag gibt es erneut Streit um die Präsentation der Bundeswehr auf dem Landesfest. In diesem Jahr wird er jedoch mit besonders harten Bandagen ausgetragen.

Radfahren in Hessen
Verkehr

Nahverkehr in Hessen Mehr Stellplätze für Fahrräder

Das Land Hessen finanziert neue Abstellplätze an S-Bahn-Stationen. Davon profitieren Pendler und eine ganze Reihe von Kommunen.

Schülerzeitung, Berlin
68er-Bewegung

Schülerproteste „Sie staunen, dass Jugendliche so viel Power haben“

Mathias Rösch hat mit Jugendlichen eine Ausstellung über Schülerproteste in den Jahren 1968 bis 1972 konzipiert. Ein Gespräch über das Aufbegehren im Klassenzimmer, kritische Abiturreden und wie Schüler heute auf die Revolte vor 50 Jahren blicken.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen