Lade Inhalte...
Tobias Peter

Tobias Peter berichtet für uns aus dem bundespolitischen Berlin.

Geboren 1979 in Hildesheim. Hat in Dortmund und Washington als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes Journalistik und Politikwissenschaften studiert. Er volontierte beim Kölner Stadt-Anzeiger, arbeitete dort erst als Online- und dann als Politikredakteur. Im US-Präsidentschaftswahlkampf 2012 hat er als Arthur F. Burns Fellow für den Philadelphia Inquirer geschrieben. Seit September 2015 ist er Korrespondent in der DuMont-Hauptstadtredaktion, wo er sich vor allem um die Themen SPD, Arbeit und Bildung kümmert.
 

Aktuelle Texte von Tobias Peter

Wegen der schlechten Umfragewerte muss sich die CSU nach einem Koalitionspartner umschauen. Von welcher Koalition könnte Bayern regiert werden?

Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin von Brot für die Welt, sagt: „Im politischen und öffentlichen Diskurs wird gegenwärtig aber vieles als Fluchtursachenbekämpfung verkauft, was schlechterdings nichts damit zu tun hat.“

Entwicklungsminister Gerd Müller will den europäischen Markt für afrikanische Waren öffnen und die Zölle abschaffen.

Außenminister Heiko Maas über Multilateralismus in Zeiten von „America First“ und die Vernunftbegabtheit von CSU-Politikern.

Rentenexperte Tim Köhler-Rama im FR-Interview über das Risiko für Altersarmut, den Arbeitsauftrag für die neue Rentenkommission und den Preis für sozialen Ausgleich.

Auf ihrer Sommertour durch Hessen hört sich SPD-Chefin Nahles die Sorgen von Mietern an – von dem Thema erhofft sich die Partei Aufwind im Wahlkampf.

Weitere Texte von Tobias Peter
Kevin Kühnert
Politik

Interview Kevin Kühnert „Was kommt nach Hartz IV?“

Juso-Chef Kevin Kühnert über seine Wut auf Martin Schulz, ansteckende Lachanfälle von Andrea Nahles und die Frage, ob es sein könnte, dass er die SPD überlebt.

Außenminister Maas empfängt Amtskollegen Hunt
Politik

Diplomatie Charmeoffensiven in Berlin

Der britische Chefdiplomat schmeichelt dem Deutschen – und der dann dem Italiener

Jugendgewalt
Politik

Gewalt gegen Lehrer Tatort Schule

Die Landeskriminalämter verzeichnen mehr Fälle von physischer und psychischer Gewalt in den Schulen.

Hubertus Heil
Wirtschaft

Hubertus Heil Minister auf Fortbildung

Hubertus Heil nutzt seine Sommerreise durch Deutschland, um mit Arbeitnehmern und Unternehmern über die Folgen der Digitalisierung zu diskutieren. Sein Fazit: Auch sein Ministerium muss sich weiterentwickeln.

Zurück in den Job
Wirtschaft

Sozialer Arbeitsmarkt Staatlich finanzierte Jobs

Die Bundesregierung bringt ein Programm für Langzeitarbeitslose auf den Weg. Die FR erklärt, wie die Koalition Menschen wieder ins Berufsleben integrieren will.

Wirtschaft

Rentenversicherung Kleine Rente, keine Armut

Wer weniger als 800 Euro im Monat aus der Rentenversicherung bekommt, ist nicht gleich arm. Es kommt noch auf andere Faktoren an.

Hubertus Heil
Politik

Altersarmut Hubertus Heil bringt Rentenpaket auf den Weg

Der Bundesarbeitsminister präsentiert seinen Versuch, beim demografischen Wandel gegenzusteuern.

Politik

Nord Stream 2 Auch Röttgen kritisiert deutsche Energiepolitik

Donald Trump geißelt Deutschland, weil es sich beim Gas zu sehr von Russland abhängig mache. Norbert Röttgen mag dem US-Präsidenten zwar nicht völlig beipflichten, doch auch er äußert Kritik.

Mahnwache für ertrunkene Flüchtlinge
Asylstreit - Koalitionsausschuss

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen