Lade Inhalte...
Markus Sievers / Redaktionsgemeinschaft
Markus Sievers

Markus Sievers schreibt für uns als Wirtschafts-Autor aus Berlin.

Jahrgang 1965, studierte in Köln und in Dublin Volkswirtschaft und Politik und besuchte die Kölner Journalistenschule. Nach einigen Jahren als freier Autor wechselte er 1996 zum Weserkurier in Bremen und von dort 2003 als wirtschaftspolitischer Korrespondent zur Frankfurter Rundschau. Seit 2010 in der DuMont Redaktionsgemeinschaft.

Aktuelle Texte von Markus Sievers

Die doppelten Krankenkassenbeiträge für die betriebliche Altersvorsorge könnten fallen.

Die Europäische Zentralbank hat überraschend deutlich die geldpolitische Kehrtwende eingeleitet. Das Echo in Deutschland ist überwiegend positiv – aber es gibt Risiken.

Finanzminister Scholz hat sich in einem Interview für die Finanztransaktionssteuer stark gemacht – oder etwa nicht? Die Analyse.

Versicherungsnehmer müssen ihre Erträge mindestens zur Hälfte versteuern. Es gibt aber auch Ausnahmen

Paris begrüßt Merkels Antwort auf Macrons Vorschläge zur Reform der Euro-Zone - doch Zweifel an der Substanz bleiben.

Weitere Texte von Markus Sievers
Steven Mnuchin
Wirtschaft

Handelsstreit Aus G7 macht G6

Beim G7-Finanzministertreffen in Kanada zeigt sich, dass die Kluft zwischen den USA und den anderen westlichen Wirtschaftsmächten kaum größer sein könnte. Der Kommentar.

US-Präsident Donald Trump
Wirtschaft

Handelsstreit Alle gegen Trump

Beim G7-Finanzministertreffen formiert sich der Widerstand gegen die Strafzölle von US-Präsident Donald Trump.

Angela Merkel und Emmanuel Macron
Wirtschaft

EU-Reform Merkel antwortet Macron

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Eurozone stärken. Eine gemeinsame Haftung für Schulden lehnt sie aber ab.

Geld
Wirtschaft

Thomas Lenk „Die reicheren Länder werden belohnt“

Wirtschaftsprofessor Thomas Lenk über den künftigen Finanzausgleich.

Nordkoreas Unterhändler im Weißen Haus empfangen
Leitartikel

Leitartikel Trumps Werk

Donald Trump schadet mit den Zöllen vor allem den US-Firmen. Die EU sollte die Partnerschaft mit anderen Regionen stärken.

Prokon
Wirtschaft

Container-Skandal Buntes Treiben am grauen Kapitalmarkt

Nach der letzten Großpleite verschärfte der Gesetzgeber die Regeln – doch die Zweifel an deren Wirksamkeit wachsen mit jedem neuen Fall.

Deutsche Bank
Wirtschaft

Deutsche Bank „Mir fehlt jedes Verständnis“

Verdi-Bankenvertreter Jan Duscheck kritisiert den Stellenabbau bei der Deutschen Bank.

Hauptversammlung Deutsche Bank
Politik

Kommentar Von Boni und Beschäftigten

Die Deutsche Bank muss ihre Kosten senken, wenn sie sich behaupten will. Das aber macht es umso unverständlicher, dass sie Bonuszahlungen in Milliardenhöhe ausschüttet.

Hauptversammlung Deutsche Bank
Wirtschaft

Deutsche Bank Harte Einschnitte für die Belegschaft

Der neue Chef Christian Sewing will durch Jobabbau den Konzern aus der Krise führen - insgesamt soll die Zahl der Stellen von 97.000 auf unter 90.000 sinken.

Fußgängerzone
Wirtschaft

Investitionen Deutsche Schlafmützen

Die Bundesregierung fordert gerne von anderen Ländern Reformen ein. Jetzt wird sie selbst vom IWF gerügt. Eine Analyse.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen