23. Oktober 201711°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Miriam Keilbach
Miriam Keilbach

Miriam Keilbach arbeitet in unserer Redaktion Frankfurt & Rhein-Main. Dort schreibt sie vor allem für die Frankfurter Stadtteil-Seiten.
Sie ist aus Bremen nach Frankfurt gekommen. Als ihren Job sieht sie, neue Themen zu finden, außergewöhnliche Menschen zu treffen und darüber berichten.
Dabei seit: 2012
Am liebsten bin ich: den Wellen am Oslofjord in Norwegen lauschen

Aktuelle Texte von Miriam Keilbach

Mieter im Frankfurter Gallusviertel erfahren eher zufällig, dass ihre Wohnung illegal vermietet ist. Nun müssen sie binnen 24 Stunden ausziehen.

In der Knorrstraße geht der Protest weiter. Die Wohnungsgesellschaft Vonovia lässt ein Spielgerüst einzäunen, das Mieter aufgestellt hatten.

Der Verein „Hilfe im Nordend“ muss künftig ohne seinen Gründer auskommen - Jürgen Schwarz legt seine Ämter in Frankfurt nieder.

Das Kinder- und Jugendensemble Orangerietheater interpretiert „Ein Sommernachtstraum“ auf moderne Art. Die Premiere ist an diesem Wochenende im Günthersburgpark.

Kinder können im Herbst in Sindlingen Erfahrungen mit Ponys sammeln. Es gibt verschiedene Angebote wie die Ponystunde oder „Spielerisch Reiten lernen“.

Eine Delegation des Vereins „Help“ besucht ein Schul-Projekt in Westafrika. Für Sanierung, sanitäre Anlagen und Mensa haben Seckbacher rund 100.000 Euro gespendet.

Weitere Texte von Miriam Keilbach
Frankfurt-Ost

Nordend Politik im Alltag

Vom 17. Oktober an lernen Frauen, sich künstlerisch mit den Auswirkungen von Politik auf den eigenen Alltag und die eigene Lebensweise auseinanderzusetzen.

Frankfurt-Ost

Nordend Starke Frauen

Oxfam beteiligt sich an der Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum, „Frau Architekt“. Auch Oxfam gebe Frauen eine starke Stimme.

Nordend
Frankfurt-Ost

Nordend Kampf gegen to-go-Pappbecher

Das Glückskaffee in der Glauburgstraße will für Umweltschutz sensibilisieren, indem Kunden eigene Tassen mitbringen können.

Frankfurt-Ost

Nordend „Aus klimatischer Sicht die beste Variante“

Der Stadtklimatologe Lutz Katzschner analysiert den Siegerentwurf zum Innovationsuartier und sieht Optimierungsbedarf. Die Bürgerinitiative Grüne Lunge stört sich vor allem am geplanten Hochhaus.

Ferienworkshop
Frankfurt-West

Gallus „Mit den Händen etwas formen, ist wichtig“

Die Jugend-Kultur-Werkstatt Falkenheim wird für ihre Kulturvermittlung ausgezeichnet. Im Interview verrät Leiterin Petra Väth, dass Kunst eine große Rolle für Jugendliche spielt.

Frankfurt-Ost

Nordend Ärger an der Heidestraße

Der Investor legt den Mietern die Kündigung nahe, zahlt einen zugesagten Schadensersatz allerdings nicht.

Luther
Frankfurt-Ost

Bornheim/Ostend Ein Mahl zu Luthers Ehren

Die Kirchengemeinden feiern das Reformationsjubiläum mit einem Abendessen und auch einem Konzert.

Vonovia-Häuser | Knorrstraße | Frankfurt | 06.10.2017
Frankfurt-West

Gallus Ein Spielplatz als Protest

Die von Gentrifizierung betroffenen Mieter in der Knorrstraße in Frankfurt wehren sich gegen einen Neubau, der ihnen die letzte Grünfläche nimmt. Anwohner sammelten für ein Klettergerüst.

Gallus
Frankfurt-West

Gallus Herbstfest mit neuen Pflanzen

Das Urban-Gardening-Projekt im Frankfurter Gallus vergrößert seine Fläche mit Pflanzen und Obst. Heute feiern die Gärtner ihr Herbstfest mit Livemusik.

Unternehmen in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Ost Grünfläche nicht versiegeln

Der Widerstand gegen das neue Interkommunale Gewerbegebiet an der Grenze zu Maintal wächst. Der Frankfurter Ortsbeirat 11 sorgt sich um den Verkehr und die Frischluft in Fechenheim und Seckbach.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum