20. September 20179°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Milan Jaeger
Milan Jaeger

Milan Jaeger schreibt für die Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Milan Jaeger

Die Dokumentation „Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ war Anlass für den Talk bei „Maischberger“. Die entscheidende Szene spielte sich erst nach etwa einer Stunde ab.

Bremens Justizsenator Martin Günthner ist der Gesetzentwurf seines SPD-Parteikollegen zu zahm. Das Papier des Justizministers bleibe „leider auf halber Strecke stehen“.

Der Bundesrat diskutiert Änderungsvorschläge. Auch der Chaos Computer Club kritisiert den Entwurf.

Eine Studie stellt einen Zusammenhang zwischen einer intensiven Mediennutzung und Entwicklungsstörungen bei Kindern her.

Bund will stärker gegen Impfmuffel vorgehen – eine Impfpflicht soll es aber nicht geben.

Wenn sich Eltern von Kita-Kindern der Impfberatung verweigern, könnten ihnen in Zukunft Strafen von bis zu 2500 Euro drohen.

Weitere Texte von Milan Jaeger
Cem Özdemir
TV-Kritik

Grünen-Vorsitzender bei Markus Lanz Özdemir träumt vom Innenministerium

Bei Markus Lanz überrascht der Vorsitzende und Spitzenkandidat der Grünen mit harten Forderungen zur Integration - und bringt sich explizit als Innenminister in Stellung.

Nach Anschlag in Manchester
Terror

Nach Anschlag Welche Lehren bietet Manchester?

Die Sicherheitsfrage ist in diesen Tagen vor allem für Berlin relevant: Mehr als 200.000 Menschen werden ab Mittwoch die Veranstaltungen des Evangelischen Kirchentages besuchen. Unklar ist indes, ob der einzige geplante Deutschland-Auftritt von Ariana Grande in Frankfurt überhaupt stattfinden wird.

Ursula von der Leyen
Politik

Bundeswehr-Skandal MAD ermittelt wegen Aufrufs zum Putsch

1. Update Der MAD ermittelt gegen einen Bundeswehroffizier, der zum Putsch aufgerufen haben soll und widerspricht dem Eindruck, dass die Kritik an der Verteidigungsministerin hierfür der Auslöser war.

Donald Trump
Politik

USA Donald Trumps riskantes Spiel

Reaktionen auf den Besuch des US-Präsidenten im Nahen Osten: Trump agiere unglaubwürdig, zu kurz gegriffen, ahnungslos.

FDP
TV-Kritik

Anne Will Zahlenjongleure unter sich

Bei Anne Will diskutieren Parteien-Vertreter und eine „taz“-Journalistin über die künftige Steuerpolitik. Die Diskussion dürfte ein Vorgeschmack auf den Wahlkampf sein.

Politik

Wahlen im Iran „Ein Präsident Raeissi hätte auch Vorteile“

Ebrahim Raeissi

Die Politologin Zamirirad erläutert im Interview, wofür die aussichtsreichsten Kandidaten der iranischen Präsidentenwahl stehen. Welche Folgen hätte ein Führungswechsel?

Prüfung im Serverraum
Wirtschaft

Cyber-Attacke Digitale Dilettanten

Die jüngste Cyber-Attacke auf internationale Unternehmen wirft abermals ein schlechtes Licht auf die NSA. Die Forderung nach einer Meldepflicht von entdeckten Sicherheitslücken ist unter IT-Experten aber umstritten.

Im Abseits
TV-Kritik

Anne Will Trittin schießt gegen NRW-Kandidatin

Was lässt sich aus der Wahl in NRW lernen? Anne Will konfrontiert die SPD mit einer inzwischen peinlichen Aussage von Martin Schulz - und Grünen-Politiker Jürgen Trittin stellt sich selbst ins Abseits.

Locomore
Wirtschaft

Fernzug-Betreiber Locomore Locomore meldet Insolvenz an

Der Fernzug-Betreiber Locomore wollte der Bahn Konkurrenz machen. Nach nur wenigen Monaten muss das Unternehmen Insolvenz anmelden.

Einbruch
Panorama

Gegen Einbrecher Regierung erhöht Zuschüsse für Sicherheitsanlagen

Parallel zu der geplanten Strafverschärfung für Einbrecher erhöht die Bundesregierung die Förderung von Sicherheitsschlössern und Alarmanlagen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum