Lade Inhalte...
Steven Micksch Autorenfoto
Steven Micksch

Steven Micksch schreibt für die Redaktion Frankfurt & Rhein-Main der Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Steven Micksch

Bei den meisten Erstis überwiegt die Vorfreude. Sie sind neugierig auf Frankfurt – und auch das Studienangebot überzeugt.

Die Sorge vor einer Selbstzensur in Deutschland ist real. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels fordert Solidarität von allen in der Zivilgesellschaft.

Schriftstellerin Asli Erdogan macht die Situation der Presse in der Türkei Angst. Eine Opposition gegen den Präsidenten sieht sie nicht mehr gegeben.

Das Struwwelpeter-Museum Frankfurt präsentiert eine Ausstellung zum georgischen Märchen „Tsikara“ - und spielt mit der Grenze zwischen Realität und Fantasie.

Der Verein Filmkollektiv Frankfurt zeigt Amateuraufnahmen, die den Wandel von Architektur und Stadtentwicklung in Frankfurt beleuchten.

Eine Sonderausstellung im Archäologischen Museum zur Frankfurter Buchmesse bietet Einblicke in die Vergangenheit Georgiens.

Weitere Texte von Steven Micksch
Frankfurt

Main-Neckar-Brücke in Frankfurt Brückensanierung ist im Zeitplan

Die Main-Neckar-Brücke in Frankfurt soll ab Oktober wieder offen sein. Der Fußgänger- und Fahrradwegsteg entlang der Gleise ist am 17. Juli gesperrt worden, weil festgestellt worden war, dass eine Betonplatte zerbrochen war.

Beate Kupper-Reuhl und Gabi Schmitt
Frankfurt

Malteser Mit kleinen Taten Großes bewirken

Beate Kupper-Reuhl und Gabi Schmitt sind beim Besuchs- und Begleitdienst der Malteser aktiv – und helfen etwa einer alleinerziehenden Mutter aus Äthiopien.

Kelterei Burkard
Rhein-Main

Keltern in Hessen Wo aus Äpfeln Wein und Saft werden

Welche Keltereien gibt es eigentlich in der Gegend? Und wann beginnen sie mit dem Apfel-Auspressen. Die FR präsentiert eine Auswahl aus dem Angebot.

Neue Altstadt in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Neue Altstadt Altstadt auch für Arme

Das St. Katharinen- und Weißfrauenstift eröffnet in der Frankfurter Altstadt seinen neuen Verwaltungssitz. Im Erdgeschoss wird es ein Seniorencafé mit Vergünstigungen für Inhaber des Frankfurt Passes geben.

Frankfurt

Jubiläum Ein Rückblick auf 100 Jahre

Am Donnerstag, 13. September, gibt es einen Tag der offenen Tür in Pflegeheimen und Begegnungszentren des Frankfurter Verbands.

Frankfurt

Frankfurt Hilfe beim Älterwerden

Ein Interkulturelles Forum Älterwerden im Römer richtet sich vorrangig an Ausländer und Migranten. Mit Sprachvermittlern sollen Barrieren abgebaut werden. Letztlich sollen auch die Stadtteile davon profitieren.

Tourismus in Frankfurt
Frankfurt

Tourismus in Frankfurt Zahl der Übernachtungen in Frankfurt steigt weiter

Für das erste Halbjahr zeichnet sich in Frankfurt ein neuer Rekord bei den Gäste- und Übernachtungszahlen ab. die meisten Touristen kommen aus den USA.

Verkehr auf der Autobahn A5
Frankfurt

Verkehr in Hessen IHK kritisiert lange Planungszeiten

Die Infrastrukturen in der Rhein-Main-Region sind am Maximum. Doch Straßen-Sanierungen und neue Bauvorhaben gehen nur langsam voran. Die Frankfurter IHK hat Ideen zur Beschleunigung.

Pendler in Frankfurt am Main
Verkehr

Metropolregion Jeder Zweite in der Region pendelt

Eine Studie der IHK hat sich Wohn- und Arbeitsorte in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet angeschaut. Ergebnis: Vielerorts sind die Kapazitätsgrenzen des Pendelns erreicht.

Fledermausnacht
Frankfurt-Süd

Sachsenhausen Fledermausnacht im Frankfurter Stadtwald

Die Fledermausnacht im Stadtwald Frankfurt will Groß und Klein die Angst vor den Tieren nehmen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen