27. Mai 201731°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Steven Micksch Autorenfoto
Steven Micksch

Steven Micksch schreibt für die Redaktion Frankfurt & Rhein-Main der Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Steven Micksch

Die Herrenmannschaft rechnet beim Frankfurter Ruderfest mit einem Podiumsplatz, der Frauen-Achter will sich verbessern.

Das achte Frankfurter Ruderfest beginnt am Mainufer. Die 13 städtischen Rudervereine haben das Programm zusammengestellt. Dabei stand ein Ruderclub schon vor dem sicheren Aus.

Der ADFC kürt die fahrradfreundlichsten Städte Hessens. Baunatal belegt den Spitzenplatz, Wiesbaden bleibt Schlusslicht. In Frankfurt haben Radler Angst, dass ihre Räder gestohlen werden.

Die Evangelische Akademie hat endlich wieder ein eigenes Gebäude. Auf dem Römerberg soll es Blickfang und zentraler Ort der Zusammenkunft sein. Trotzdem macht der Direktor Einschränkungen.

Bei einer Übung proben Einsatzkräfte in Hessen und Saarland, wie der Transport eine hochansteckenden Patientin gelingen kann. Dafür wurden sogar Spezialanzüge entwickelt.

1. Update Langsam aber sicher trauen sich die Frankfurter wieder an die Eistheke. Preislich variieren die Kugeln nur wenig. Die Auswahl der richtigen Sorte kann zur Glaubensfrage werden.

Weitere Texte von Steven Micksch
Blick von der Aussichtsplattform des Maintowers
Frankfurt

Frankfurt Nachhaltig, obwohl es keinen juckte

Die von Norman Forster entworfene Zentrale der Commerzbank setzte früh auf Zukunftsfähigkeit

Evangelische Kirche in Hessen
Rhein-Main

Evangelische Kirche Blaue Briefe sprechen Evangelen heilig

Mit einem Brief will die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) die Leistungsgesellschaft kritisieren. Dafür spricht sie ihre 1,6 Millionen Kirchenmitglieder heilig.

Wahl in Frankreich
Frankfurt

Franzosen in Hessen Zwischen Zuversicht und Angst

Fast 10.000 Franzosen dürfen in Hessen am Sonntag bei der Stichwahl zwischen Macron und Le Pen abstimmen. Wahllokale gibt es nur in Frankfurt.

Billiardclub Frankfurt 1912 e.V
Frankfurt

Billard-Club Im Bann der bunten Kugeln

Die Snooker-Mannschaft des Billard-Clubs Frankfurt steht vor dem Sprung in die zweite Bundesliga. Die Sportart hilft auch bei der Integration. Am Ende profitieren beide Seiten.

Cannabis-Anbau in Österreich
Frankfurt

Frankfurt Mit Cannabis gegen den Schmerz

Seit März ist Cannabis als Medikament erlaubt, die therapeutische Wirkung der Pflanze sei beachtlich, heißt es. Frankfurt will die Versorgungslage in der Stadt klären.

Abgebrannt
Frankfurt

Grüneburgpark Koreanische Ruine

Nach dem Brand des koreanischen Pavillons im Grüneburgpark ermittelt die Polizei weiter. War es Brandstiftung?

Eva Szepesi
Frankfurt

Holocaust Stadt ehrt Zeitzeugin

Die Holocaust-Überlebende Eva Szepesi erhält die Ehrenplakette der Stadt Frankfurt. Die 84-Jährige berichtet in Schulen, Kirchengemeinden und vor Studierenden über ihre Erlebnisse in Auschwitz

Frankfurt

Frankfurt Frankfurts Altstadt zu Füßen

Der höchste Punkt des Bauprojekts im Herzen Frankfurts ist fertig. Eine Zeitkapsel soll künftigen Generationen Hinweise geben.

Jugend forscht
Frankfurt

Jugend forscht Kleine Chemiebausteine gegen große Schmerzen

Drei Schüler der Frankfurter Max-Beckmann-Schule gewinnen den Landeswettbewerb Jugend forscht. Ihre Idee könnte die Wirkung von Medikamenten revolutionieren.

Frankfurt

Tiere in Frankfurt Kein Zaun gegen Wildschweine

Wildschweine

1. Update In Frankfurt gibt es immer mehr Wildschweine. Ein Grund dafür sei der Klimawandel. Einen Zaun gegen die Tiere soll es nicht geben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum