20. September 20179°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Steven Micksch Autorenfoto
Steven Micksch

Steven Micksch schreibt für die Redaktion Frankfurt & Rhein-Main der Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Steven Micksch

Der VdK will die Lage in den Wahllokalen in Hessen prüfen. Der Verband hegt die Befürchtung, dass viele nicht barrierefrei sind.

Michaela Will ist Wahlvorsteherin in Hausen und erzählt von ihren Erfahrungen an Wahltagen.

Nach der Bombenentschärfung in Frankfurt geht die Suche auf der Baufläche am Campus Westend weiter. Zwei Drittel des Grundstücks sind sondiert, weitere Bombenfunde sind nicht ausgeschlossen.

An drei S-Bahn-Haltestellen in Frankfurt sind ab sofort Einstiegslotsen im Einsatz. Sie sollen Verzögerungen durch Türblockaden verhindern.

Helfer an den Stationen sollen in Frankfurt den Einstieg in S-Bahnen regeln. Das Projekt wird vier Wochen lang getestet.

Wohin können am Sonntag die 60.000 Menschen gehen, die ihre Wohnungen verlassen müssen? Frankfurt wäre nicht Frankfurt, wäre hier nicht eine Welle der Hilfsbereitschaft entstanden. Freier Eintritt in Museen oder Schwimmbädern, Angebote von Kirchen und Vereinen - ein Überblick.

Weitere Texte von Steven Micksch
Bombenfund in Frankfurt
Skrypzak
Frankfurt

Archäologie Römerfunde in Harz gegossen

Archäologen entdecken eine Kultstätte und konservieren die Fundstücke mit einer neuen Methode.

Wasser im Keller
Rhein-Main

Gute Frage Was hilft bei Regen gegen volllaufende Keller?

Wenn es stark regnet, kann Wasser aus der Kanalisation in den Keller drücken. Ohne Rückstauklappe zahlt die Versicherung nichts.

Frankfurt

Sportfrühstück Schulen sollen Sportvereinen helfen

Oberbürgermeister Peter Feldmann möchte Sportlern mehr Trainingszeiten verschaffen.

Feierliche Einweihung
Frankfurt

Frankfurt Akademie am Römerberg ist eröffnet

Die Evangelische Akademie am Römerberg eröffnet. Es soll ein Ort des Diskurses und der Begegnung sein.

"Denkmal der Grauen Busse“"
Frankfurt

Rathenauplatz Grauer Bus erinnert an Nazi-Verbrechen in Frankfurt

Das Denkmal der Grauen Busse wird in Frankfurt offiziell eröffnet. Es erinnert an die Morde der Nationalsozialisten an psychisch Kranken und Behinderten.

Spielhalle
Rhein-Main

Einlasskontrolle Gesichtserkennung in Spielhallen

Spielhallenbetreiber sind unter Druck. Das neue Gesetz zwingt sie, viele Glücksspielorte zu schließen. Jetzt präsentieren sie Gegenmaßnahmen.

Rhein-Main

Rhein-Main Schwerkriminelle Diebesbande geschnappt

18 Monate lang hatte die Polizei gegen die Kriminellen ermittelt. Europaweit hatte die Bande mehr als 70 Einbrüche begangen und 700.000 Euro Schaden verursacht.

Unwetter in Frankfurt am Main
Frankfurt

Unwetter über Frankfurt Viele Keller waren voller Wasser

Das Unwetter von Dienstag hat die Frankfurter Feuerwehr auf Trab gehalten. Die Einsatzkräfte mussten fast 300 Mal ausrücken.

Frankfurt

Bußgeld Höchststrafe für illegales Grillen

Die 120 Euro, die beim Wildgrillen fällig werden, bescheren der Stadt den ersten Platz.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum