25. Juni 201723°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Martin Gehlen
Martin Gehlen

Martin Gehlen berichtet für die FR aus Kairo über den arabischen Raum.

Aktuelle Texte von Martin Gehlen

Golfgegner legen dem Emirat eine Liste mit 13 ultimativen Forderungen vor, die kaum erfüllbar sind. Angeblich standen sie schon kurz vor einer Invasion.

Die Rückeroberung von Mossul und Rakka läuft. Die Angreifer in Irak und Syrien sind untereinander verfeindet und haben gegensätzliche Pläne. Einen Konsens für die Zeit nach dem Terrorreich gibt es nicht. Der Leitartikel.

Der neue Kronprinz von Saudi-Arabien steht für Modernisierung – und eine aggressive Außenpolitik. Ein Porträt.

Assad und Verbündete reagieren empört über Angriff der US-Allianz. Ostsyrien wird zum Spielball der verschiedenen Mächte.

Der politische Aktivist Mohamed Soltan spricht im Interview über die Situation in Ägypten, seine Zeit im Gefängnis und wie sie von Islamisten ausgenutzt wird.

Seit dem Besuch von Donald Trump herrscht Jubelstimmung unter arabischen Potentaten wie Abdel Fattah al-Sisi. Endlich können sie ohne lästige Mahnungen frei agieren.

Weitere Texte von Martin Gehlen
Katar
Wirtschaft

Katar-Krise „Wir können ewig überleben“

Alle Lebensadern von Katar zu Land, zu Wasser und zu Luft sind gekappt oder empfindlich gestört. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise auf der Arabischen Halbinsel treffen Katar schon jetzt hart.

Politik

Nach Anschlag Iraner fürchten neue Repression

Die Attentäter von Teheran waren wohl Landsleute. Die Hardliner des Regimes könnten die Anschläge als Vorwand nutzen, im Inneren mehr Härte zu zeigen.

Teheran
Terror

Iran und Saudi-Arabien Düstere Zäsur

Der IS-Anschlag in Teheran wird den Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten in der Region erst richtig anfachen. Ein Kommentar.

IS-Attacke
Terror

Teheran Revolutionsgarden geben Saudis die Schuld

1. Update Der Doppelanschlag in Teheran eskaliert die Spannungen zwischen Schiiten und Sunniten. Die Revolutionsgarden schüren den Konflikt und verbreiten Verschwörungstheorien.

Katar
Leitartikel

Krise um Katar Wüstes Zerwürfnis am Golf

Saudi-Arabien isoliert Katar. Der Golfstaat wird aber nicht in die Knie gehen. Werden den Konflikt am Ende beide Seiten verlieren? Der Leitartikel.

Al-Thani/Trump
Kommentare

Saudi-Arabien Ermunterte Monarchen

Das forsche Auftreten von Saudi-Arabien gegenüber Katar könnte sich schon bald als Bumerang erweisen. Ein Kommentar.

Golfstaaten brechen Beziehungen zu Katar ab
Politik

Naher Osten Golfstaaten isolieren Katar mit Boykott

Es ist ein Paukenschlag: Die vier wichtigsten Golfstaaten und Ägypten haben ihre Beziehungen zu Katar gekappt. Saudi Arabien begründet die diplomatische Strafaktion mit Verweis auf Terrorfinanzierung durch Katar.

Proteste in Rabat
Politik

Proteste Der Maghreb in der Krise

In Marokko, Tunesien und Algerien wächst die Wut junger Menschen. Überall herrscht Unmut über stagnierende Wirtschaft, hohe Arbeitslosigkeit, Korruption und Selbstbereicherung der politischen Klassen.

Hoceima
Politik

Marokko Nach dem Fastenbrechen ist vor dem Protest

Der inhaftierte Nasser Zefzafi gilt als das Gesicht der Protestbewegung Hirak, die seit Monaten die soziale Not im Norden Marokkos anprangert. Frustrierte Aktivisten fordern seit Tagen die Freilassung ihres Anführers.

Tehran
Leitartikel

Wahl im Iran Inneriranische Machtkämpfe bleiben

Der Wahlerfolg von Hassan Ruhani zeigt, was die Menschen im Iran wirklich wollen. Die religiösen Eliten werden aber so weitermachen wie bisher. Der Leitartikel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum