Lade Inhalte...
Markus Decker
Markus Decker

Markus Decker schreibt für uns als Autor für Politik und Gesellschaft aus dem bundespolitischen Berlin.

Politikwissenschaftler, Jahrgang 1964, ging 1992 von Münster zur Mitteldeutschen Zeitung nach Sachsen-Anhalt, war als Katholik Redakteur in der Lutherstadt Wittenberg, ist seit 2001 politischer Korrespondent in Berlin und seit 2012 Mitglied der DuMont Redaktionsgemeinschaft. 2006 erhielt Markus Decker den Journalistenpreis Münsterland für einen Text über seine Heimatstadt.

Aktuelle Texte von Markus Decker

Perfekter Handschlag, ideale Sitzordnung, korrekte Besteckreihenfolge: Damit kennt sich Enrico Brissa bestens aus. Als Protokollchef sorgt er sich um das gute Benehmen im Bundestag. Meistens klappt das auch.

Die Grüne Europapolitikerin Ska Keller wirbt für sich mit einem linkem Kurs.

Die Außenwirkung des Falles Sami A. ist verheerend - zumal nach dem Attentat am Breitscheidplatz. Ein Kommentar.

Die Islamkonferenz soll neu belebt werden. Dazu kommen ausgerechnet aus Seehofers Ministerium ausnehmend versöhnliche Töne.

Ein Gericht soll das Staatsversagen feststellen, fordert die Witwe von Enver Simsek. Mit den Urteilen gegen die Unterstützer sind die Angehörigen nicht zufrieden.

Das Oberlandesgericht in Schleswig-Holstein gibt dem spanischen Gesuch statt, aber nicht in allen Punkten.

Weitere Texte von Markus Decker
Politik

Osama bin Laden Islamist muss nach Deutschland zurückgeholt werden

2. Update Sami A. soll Bin Ladens Leibwächter gewesen sein. Der islamistische Gefährder wurde am Freitagmorgen nach Tunesien abgeschoben - und soll nun einem Gerichtsbeschluss zufolge zurückgeholt werden.

Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Breitere Aufklärung gefordert

Angehörige der NSU-Opfer, Politiker und Organisationen sehen noch viele offene Fragen. Das Urteil muss vom Bundesgerichtshof überprüft werden, mehrere Verteidiger kündigen Revision an.

Urteil im NSU-Prozess
Kommentare

NSU-Prozess Ein gerechtes Urteil gegen Beate Zschäpe

1. Update Beate Zschäpe muss lebenslang in Haft, die Urteile gegen die Mitangeklagten im NSU-Prozess fallen allerdings überraschend milde aus. Ein Kommentar.

Seehofer
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlingspolitik Seehofer stellt „Masterplan“ vor - und ist beleidigt

Das „neue Grenzregime“: Der Innenminister stellt den lange erwarteten „Masterplan“ vor - und zeigt sich dünnhäutig bei Kritik an seiner eigenen Person.

Horst Seehofer
Politik

Brexit-Brief Horst Seehofer kriegt’s von allen Seiten

Bundesinnenminister Horst Seehofer schreibt der EU-Kommission zur Sicherheitszusammenarbeit mit Großbritannien einen Brief. CDU und Grüne äußern Kritik.

Gegenkundgebung zu AfD-Demonstration
Flucht, Zuwanderung

Asylstreit in der Union Der Streit nutzt nur den Rechten

Seehofer verkündet den Frieden in der Union. Der Streit unter den Schwesterparteien hat laut Umfragen nur den Rechtspopulisten genutzt.

Andrea Nahles
Politik

SPD Schichtarbeit für Genossen im Bundestag

SPD-Fraktionschefin Nahles will die Präsenz der SPD-Abgeordneten im Parlament erhöhen.

Angriff auf Flüchtlingsunterkunft
Seehofer und Kurz
Flucht, Zuwanderung

Asylpolitik König Horst stößt an seine Grenzen

Die Rückweisungspläne des Innenministers kommen nicht voran. Österreich bewegt sich nicht und hat das Recht auf seiner Seite. Und daheim verliert Seehofer weiter an Unterstützung.

Kevin Kühnert
Politik

R2G Linkes Bündnis angestrebt

Prominente Vertreter von SPD, Linken und Grünen sprechen über die Möglichkeit einer zukünftigen Koalition.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen