22. Juli 201729°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Manuel Almeida Vergara

Manuel Almeida Vergara ist Redakteur im Ressort Panorama der Frankfurter Rundschau.

Für das FR7-Wochenendmagazin schreibt er zudem eine Kolumne, die Mode als gesellschaftliche Praxis, soziales Phänomen und politischen Gegenstand sichtbar und begreiflich macht.

Aktuelle Texte von Manuel Almeida Vergara

Instagram-Account dichtet Justin Trudeau und Emmanuel Macron eine Romanze an.

In Deutschland ist das Wort „Willkommen“ zum Politikum geworden. Dabei wird nicht zuletzt in der Modelandschaft sichtbar, dass es oft inspirierende Geschenke und Geschichten sind, die Migranten aus ihrer Heimat mitbringen. Das Buch „Traces“ zeigt deutsche Mode – egal wo ihre Wurzeln liegen.

Mit dem Smartphone werden „die kleinen Dinge, die die Welt zusammenhalten“, geklärt, sagt Joachim Höflich. Der Wissenschaftler erforschte Veränderungen des Sozialverhaltens durch Mobiltelefonie und Textnachrichten.

Arabische Basis mit europäischem Einschlag: In westlichen Ländern wird die israelische Küche immer beliebter. Auch, weil sie die Gerichte der Region modern und gefällig darbietet.

Ein derbes Armband von Loewe, eine Interlock-Kette, die aus dem 3D-Drucker stammt.

Weitere Texte von Manuel Almeida Vergara
Bianca Bibi Heinicke
FR7

Kolumne Sieben Gründe, Bibi gut zu finden

Bianca „Bibi“ Heinicke ist Deutschlands erfolgreichste Videobloggerin, die Kinder zum kaufen animiert. Verwerflich? I wo!

Bumerang
Kolumne: Was soll das?

Was soll das? Vom rassistischen Sportgerät

Ein Chanel-Bumerang für schlappe 1260 Euro erhitzt die Gemüter. Um den Preis geht es dabei aber nicht.

Eurovision Song Contest
Panorama

ESC-Moderator Peter Urban im Interview „Ich glaube, Levina ist ein Glücksgriff“

Beim Finale des Eurovision Song Contest am Samstag ist Peter Urban wieder mit dabei: Seit 20 Jahren ist er Deutschlands ESC-Kommentator – immer gut vorbereitet, manchmal ein bisschen schnippisch.

Anna Wintour
FR7

Mode Ich habe Ihnen einen Fummel mitgebracht

Seit 1988 sitzt Anna Wintour in der Chefetage, hat in rund 30 Jahren die Mode auch der amerikanischen Hausfrau appetitlich gemacht.

Rihanna
FR7

Mode Ich habe Ihnen einen Fummel mitgebracht

Warum aber drängt es die Mode überhaupt immer wieder ins Museum? Ist sie doch eigentlich am Körper erst zu Hause.

Mode aus Milch
Panorama

Mode In Milch gekleidet

Was werden wir in Zukunft tragen? Textilforscher experimentieren mit Fasern aus Algen, Kaffee oder Krabbenschalen.

DHL
FR7

Ich habe Ihnen einen Fummel mitgebracht Es rieselt nach oben

Eine Tragetasche, großformatig und blau, mit zweierlei Trägerpaaren, eines lang und eines kurz.

Friedhof
Kolumne: Was soll das?

Was soll das? Stilvoll sterben

Wer geschmacklich vorne mitschwimmen will, der braucht Energie und starke Nerven. Nach dem Ableben ist damit noch nicht Schluss: Guten Geschmack muss man heute offenbar auch mit der letzten Ruhestätte beweisen.

Calvin Klein
FR7

Ich habe Ihnen einen Fummel mitgebracht Appetit anregen

Heute allerdings ist vom Fummel recht wenig zu sehen. Genau genommen fast gar nichts ...

Panorama

Israel „Wir waren Migranten, aber wir waren auch Juden“

Megemeria-Schule

Die israelische Marke Yvel verkauft nicht nur teuren Schmuck. Mit einer Goldschmiedeschule unweit von Jerusalem will sie äthiopischen Einwanderern helfen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum