Lade Inhalte...
Mareike Enghusen

Aktuelle Texte von Mareike Enghusen

Seit drei Jahrzehnten kämpft Anat Hoffman für Gleichberechtigung an der Klagemauer in Jerusalem. Ihre Hartnäckigkeit hat ihr die Bezeichnung „Bulldogge“ eingebracht – die 64-Jährige sieht das als Kompliment.

Lina Khalifeh hat Jordaniens erstes Selbstverteidigungsstudio für Frauen gegründet. Sie bringt ihnen bei, für ihre Rechte einzustehen – mit Worten und, wenn nötig, mit Fäusten.

Weitere Texte von Mareike Enghusen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen