29. März 201715°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Anne Lemhöfer
Anne Lemhöfer

Anne Lemhöfer ist Redakteurin für FR7, das Wochenendmagazin der Frankfurter Rundschau.
Kürzel: lem
Wohnt in: Frankfurt
Am liebsten bin ich: mit meiner Familie im Günthersburgpark und mit Freunden bei einem Apfelwein in Bornheim
Dabei seit: 2000

Aktuelle Texte von Anne Lemhöfer

Die Töchter der frauenbewegten Babyboomerinnen verwirklichen sich in der Rolle der kreativen Hausfrau.

Andere in seinem Alter machen ein Auslandssemester. Ein 25-jähriger Student aus Aleppo muss in Frankfurt ein neues Leben beginnen. Das Protokoll eines Kraftakts zwischen Erinnern und Verdrängen, Trauma und Aufbruch.

Das Deutsche Jazzfestival in Frankfurt gilt als das älteste seiner Art in Deutschland. Ende Oktober treffen sich wieder Ikonen und Newcomer am Main.

Seit 25 Jahren gibt es den Friseursalon „Schamlos“ an der Eckenheimer Landstraße. Die Besitzerin Fernanda Pinto ist nicht nur Friseurmeisterin, sie ist auch Künstlerin und Choreografin.

Mieter sind in der Wahrnehmung der Anderen oft nur Wohnende zweiter Klasse. Doch wer die schick sanierte Altbauwohnung erwirbt, befördert die Teilung seiner Stadt. Ein Kommentar.

Sankt Petersburg hat die Weißen Nächte, Frankfurt die Luminale - allerdings nur alle zwei Wochen. Vom 13. bis 18. März erhellen kunstvolle Lichtinstallationen wieder weite Teile des Rhein-Main-Gebiets.

Weitere Texte von Anne Lemhöfer
Feminismus

Feminismus „Ich bin gerne Hausfrau“

Bloggerin Ami Winter spricht im FR-Interview über ihr Lebensmodell.

Freizeit

Lesetag Literatur vom Main

Beim „Langen Tag der Bücher“ im Haus am Dom stellen zehn Frankfurter Verlage zehn aktuelle Werke aus ihren Programmen vor.

Freizeit

Museen in Frankfurt Viel Glück

Das Frankfurter Museum für Angewandte Kunst stellt sein Jahresprogramm vor. Einer der großen inhaltlichen Schwerpunkte ist das Thema Glück.

Freizeit

Indoor-Spielplätze Das Paradies ist eine Hüpfburg

Am Spielen in der Halle scheiden sich die Geister. Und zwar die von Eltern und Kindern. Bloß manchmal ist das Wetter einfach zu schlecht, um draußen zu sein. Und Senckenbergmuseum oder Schirn als Alternativen leuchten den Kleinen einfach nicht ein.

Freizeit

Alte Oper Eiskönigin auf großer Leinwand

Die Alte Oper Frankfurt zeigt „Die Eiskönigin“ auf großer Leinwand, die Lieder zum Disney-Film gibt es dazu live von Orchester und Chor.

Freizeit

Hessischer Rundfunk Kulturkritik auf die Ohren

Ein Stück deutsche Mediengeschichte: Der Hessische Rundfunk widmet dem legendären „Abendstudio“, das Gäste wie Thoedor W. Adorno und Jürgen Habermas einlud, eine Ausstellung.

Freizeit

Lesungen Kunst trifft Text

In der gemeinsamen Reihe „Acht Betrachtungen II“ von Frankfurter Literaturhaus und Museum für Moderne Kunst widmen sich Schriftsteller bildnerischen Werken. Sie dürfen sich dabei in Form und Genre frei austoben.

Freizeit

Kindertheater in Frankfurt Welt voller Wunder

Das Theaterhaus Schützenstraße startet mit neuen Stücken für Kinder und Jugendliche in die nächste Spielzeit. Im aktuellen Stück gehen zwei Jungs aus Frankfurt mit einer alten Schatzkarte auf Such nach einer verstecken Truhe. Ob die Jungs den Schatz finden, können Kinder in der Vorstellung herausfinde.

Freizeit

Smartphone-Spiel Virtuelle Stadt-Eroberer

Beim Smartphone-Spiel Ingress werden Realität und Fiktion vermischt. Die Spieler bewegen sich mit ihren Telefonen durch die wirkliche Welt. Auch durch Frankfurt wandern immer mehr Fans.

Freizeit

Foto-Ausstellung Die Flüchtigkeit des Augenblicks

Menschen, die sich frei fühlen – in den Ferien oder kurz nach dem Mauerfall in der DDR: Aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln nähern sich die Frankfurter Fotografen Herbert Fritz und Stephan Morgenstern dem Thema Freiheit in einer gemeinsamen Ausstellung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum