Lade Inhalte...
Lara Schulschenk

Aktuelle Texte von Lara Schulschenk

Beim zwölften Stilblütenfestival geht es um hochwertige Textilien und um den Kampf gegen die schnelle und billige Mode etablierter Ketten.

Der „Muddy Angel Run“ wirbt damit, Spenden für den Verein Brustkrebs Deutschland zu sammeln - bei den Betroffenen kommt allerdings nur ein Bruchteil an. Die Organisatoren verteidigen sich.

Die Lesetage an der Holzhausenschule im Nordend sollen Grundschülern Lust auf Literatur und Nachrichten machen.

Vom Erbe Adornos sei an der Frankfurter Goethe-Universität kaum etwas übrig geblieben, sagen Studierende. Sie fordern eine reguläre Professur und eine dauerhafte Gastprofessur für kritische Gesellschaftstheorie.

Auch am neuen Standort des Sozialkaufhauses reißt der Spendenfluss der Frankfurter nicht ab. Die Leiterin des Ökumenischen Familienmarkts in Enkheim, Verena Schlossarek, ist beeindruckt von der Hilfsbereitschaft.

Auf der vierten Jobmesse buhlen Arbeitgeber und Bewerber umeinander. Für erfolgreiche Bewerbungen können sich die Messebesucher außerdem Vorträge anhören und an Workshops teilnehmen.

Weitere Texte von Lara Schulschenk
Ausstellung
Frankfurt-West

Kunst in Frankfurt Kreativität in der Keksfabrik

Studierende der Kunstpädagogik stellen ihre Werke aus. Arbeiten von Erstsemestern sind ebenso zu sehen wie Abschlussarbeiten.

Flüchtlingskinder in Ingelheim
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Lobbyarbeit für Schutzsuchende

Rheinland-Pfalz bekommt als letztes Bundesland einen Flüchtlingsrat / Bundesweit vernetzt.

Telefonseelsorge
Wissen

Seelsorge Nightline hört zu

Wer als Student in einer Krise steckt, kann bei den Nightlines anrufen. Dort helfen Kommilitonen ehrenamtlich und vermitteln notfalls weitere Ansprechpartner.

Athen Metro
Psychologie

Studium Wenn der Stress krank macht

Viele Studierende leiden unter Leistungsdruck – so mancher kämpft mit psychischen Problemen. Betroffene sollten nicht zu lange zögern, sich helfen zu lassen.

Inklusion im Historischen Museum
Frankfurt

Inklusion Gemeinsam Geschichte genießen

Das Historische Museum verschafft Behinderten den Zugang zur Kultur - mit höhenverstellbaren Schaukästen und Exponaten zum Anfassen.

Verkehr
Frankfurt-West

Gallus Vom täglichen Straßenkampf

140 Bürger beschweren sich in der Fragestunde über den Verkehr im Stadtteil. Raser und Falschparker gefährden die Sicherheit.

Thomas Hermanns
Panorama

Thomas Hermanns „Und dann kam der 11. September“

Thomas Hermanns spricht im Interview über die 90er Jahre, das Jahrzehnt des gefühlten Aufschwungs und der Boybands - und wie jäh es endete.

Kreativwelt
Frankfurt

Messe in Frankfurt Kreativwelt - Ideen für Selbermacher

Die Messe für Handarbeit und Basteln lockt rund 40.000 Besucher an vier Tagen an. Erstmals sind bei der Veranstaltung auch Kunsthandwerker dabei.

Bienenbaum-Wipfelpfad
Frankfurt-Ost

Ostend Bei den wilden Stadtbienen

Corinna und Cher Haurová zeigen im Frankfurter Garten, wie Bienen in Freiheit leben.

Fasanerie
Rhein-Main

Wiesbaden Hilfe für die Fasanerie

Ein Benefizfest lockt etliche Besucher in den Wiesbadener Tierpark. Der Förderverein zeigt sich überwältigt von der Unterstützung nach dem schweren Unwetter, der viel im Park zerstörte.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen