Lade Inhalte...
Lara Feder

Lara Feder, aufgewachsen in Heidelberg, arbeitet als Blattmacherin in der Redaktion Frankfurt/Rhein-Main mit Schwerpunkt Darmstadt.

Wohnt in: Darmstadt.

Am liebsten bin ich: auf Reisen - kleinen und großen. Wenn das nicht geht: lesend.

Dabei seit: 2017.

Aktuelle Texte von Lara Feder

Neue Telefonnummer bei Störungen an Ampeln. Informationen auf Aufklebern.

Die Bauarbeiten in der Unteren Bahnstraße sind nun abgeschlossen. Nun kann dort nicht nur wieder der Verkehr ungehindert Rollen, sondern Passanten können das verschönerte Ambiente des Abschnitts genießen.

Fahrtanzeiger sollen Passagieren anzeigen, wann Busse und Bahnen fahren.

Pit Knor liest den Kult-Sketch „Erna, der Baum nadelt!“ im Wiener Hof. Begleitet wird er dabei an der Gitarre.

Das „Kochbuch für die Quartiere“ dokumentiert ein Jugendprojekt, bei dem jugendliche andere Gruppen bekocht haben: etwa die Jungengruppe eine Frauengruppe oder die Mädchen Senioren.

Laut Forstamt müssen kranke Bäume entfernt werden. Dabei handelt es sich vor allem um alte Eichen, Buchen und Kiefern. Sie stellen eine Gefahr für Passanten dar.

Weitere Texte von Lara Feder
Darmstadt

Darmstadt Wohnen und Arbeiten im Atelierhaus

Die Bewerbungsfrist für das Charlotte-Prinz-Stipendium beginnt. Es soll jungen Künstlern den Übergang ins Berufsleben erleichtern.

Darmstadt

Darmstadt Gründerzentrum eröffnet

Erste Unternehmen sind nun als Mieter ins Hub 21 in der Hilpertstraße eingezogen. So zum Beispiel die IoT Venture GmbH. Das Zentrum soll als Aushängeschild der Region fungieren.

Darmstadt

Darmstadt Stromtanken zum Test

Die Deutsche Telekom richtet als Pilotprojekt vier öffentliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge ein. Die Erkenntnisse, die aus dem Test gewonnen werden, will die Telekom mit der Stadt Darmstadt teilen.

Offenbach

Offenbach Platz für Schulhöfe

Die Offenbacher Grünen setzen sich dafür ein, dass Schulhöfe erhalten oder gar erweitert werden. Mit einem Antrag wollen sie die Verwaltung unterstützen, früh zu reagieren, wenn sich Grundstücksoptionen ergeben.

Offenbach

Offenbach Designpreis für Helm

HfG-Absolvent Nils Mayer ist mit dem Förderpreis „Design to Business“ der IHK Offenbach ausgezeichnet worden. Er hat einen Fahrradhelm konzipiert, der auch mit seinen natürlichen Materialien überzeugt.

Kreis Offenbach

Rödermark Haushalt interaktiv anschauen

Diagramme und interaktive Darstellungen bieten eine Übersicht über die Finanzen der Stadt. Das Tool ist öffentlich zugänglich und soll die komplizierte Materie verständlicher machen.

Offenbach

Offenbach Filmreihen verlassen Ledermuseum

Unter anderem aus organisatorischen Gründen verlässt der Verein Kino im Deutschen Ledermuseum seine bisherige Spielstätte. Wohin er zieht, ist noch nicht bekannt.

Kreis Offenbach

Langen Helmut Zierl als Handlungsreisender

Theaterpublikum erwartet großes Werk der Literaturgeschichte. Karten sind noch erhältlich.

Kreis Offenbach

Egelsbach Demokratie lernen

Um schon kleinen Kindern Demokratie begreiflich zu machen, hat die Kita Zauberbaum das Konzept der Kinderkonferenz eingeführt. Das Modell wurde nun bei einem bundesweiten Wettbewerb ausgezeichnet und könnte zur Blaupause werden.

Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Lösung für überfüllten Parkplatz

Die Parksituation an der Straßenbahn-Endhaltestelle ist katastrophal. Doch hier ist die Stadt Frankfurt verantwortlich. Freude immerhin gibt es für Radler: Neu-Isenburg hat sich dafür eingesetzt, 200 überdachte Radstellplätze einzurichten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum