Lade Inhalte...
Kerstin Klamroth

Kerstin Klamroth arbeitet in Redaktion Frankfurt & Rhein-Main.

Aktuelle Texte von Kerstin Klamroth

Der Landkreis Wetterau erfasst geologische Formationen und Pflanzen

Der Freundeskreis will den Austausch der Kulturen fördern und die Integration neu Angekommener erleichtern.

Sommer, Sonne und keine Abkühlung in Sicht? Das hat sich in Wiesbaden vor dem Theodor-Fischer-Bau nun geändert.

Vier Jungtiere hatten sich in einen Spalt zwischen zwei Häusern verirrt. Rettung über das Dach.

Ein junger Habicht-Kauz aus dem Opel-Zoo wird in der bayerischen Oberpfalz ausgewildert.

Trockenheit: Bei Kostheim brennt am Mittwochvormittag eine Fläche von rund 10000 Quadratmetern ab.

Weitere Texte von Kerstin Klamroth
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Hitzeknigge für Ältere

Die Stabsstelle "Nachhaltige Strategien" untersucht die Auswirkungen des Klimawandels und erarbeitet Strategien dagegen.

Hochtaunus

Friedrichsdorf Nette Toilette

Die Stadt nimmt an an der bundesweiten Aktion „Nette Toilette“ teil. Geboren wurde die Idee vor einigen Jahren im badenwürttembergischen Aalen.

Wiesbaden

Wiesbaden Fuhrpark mit Strom

Städtische Fahrzeuge werden auf E-Mobilität umgestellt. Die Mehrkosten werden aus Bundesmitteln finanziert.

Wiesbaden

Wiesbaden Gespräch mit dem Sammler

Frank Brabant zeigt im Museum Wiesbaden seine Sammlung der bedeutenden Expressionisten aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Zu wenige Neubauten

Das Verbändebündnis Wohnen nimmt Stellung zur Statistik 2017.

Main-Taunus-Kreis

Oberursel Bürger stimmen ab

Drei Sieger gibt es beim Online-Voting der Stadtwerke. Sie werden das Preisgeld sinnvoll nutzen.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Blumen für die Bienen

Damit Bienen und andere Insekten künftig mehr Lebensraum haben, hat die Stadt auf neu angelegten Blumenwiesen Hinweisschilder angelegt, die Saatflächen zu beachten.

Hochtaunus

Friedrichsdorf Geschichte der Gasthäuser

Einst gab es sieben Lokale in Seulberg. Eine Schau im Heimatmuseum erinnert an sie.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Kein offenes Feuer im Zimmer

Ein Film klärt Flüchtlinge darüber auf, was sie in Wohnungen hierzulande lieber nicht tun sollten. Die Ökumenische Wohnhilfe hofft, dadurch die Chancen von Geflüchteten auf dem Wohnungsmarkt zu verbessern.

Gleichstromnetz Ultranet
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Protest gegen Trasse

Die Trasse für das Gleichstromnetz Ultranet verläuft auch durch den Main-Taunus-Kreis. Nun hat die Bundesnetzagentur die Unterlagen offengelegt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen