Lade Inhalte...
Jutta Rippegather
Jutta Rippegather

Jutta Rippegather schreibt in der Redaktion Frankfurt & Rhein-Main

hauptsächlich über die Landespolitik. Ihre Schwerpunkte sind

Gesundheit und Verkehr.

Wohnt in: der Wetterau
Am liebsten bin ich: auf Reisen
Dabei seit: 1987

Aktuelle Texte von Jutta Rippegather

Der hessische Verkehrsminister Al-Wazir hatte Lärmpausen für Fluglärm-geschädigte Anwohner versprochen - doch die Airlines halten sich nicht an die Regelung. Bürger beklagen die „Mogelpackung“.

Die Solidarität durch andere Ausbaugegner hielt sich im Waldcamp in Treburg enttäuschenderweise sehr in Grenzen. Kaum jemand schien es für nötig zu halten, die jungen Leute in den Bäumen durch Anwesenheit zu unterstützen. Unser Kommentar.

Naturschützer sind ob der Räumung des Protestcamps verägert und fordern ernneut einen Gleisanschluss für das Terminal 3. Die Fraport spricht von einem erreichten Meilenstein.

Hunderte Polizisten räumen das Protest-Camp gegen die neue Flughafen-Ausfahrt.

Wenn Frankfurt als Bahn-Knotenpunkt ausgebaut wird, dürfte auch die Strecke zwischen Frankfurt und Hanau schneller als gedacht kommen.

Der Parteirat beauftragt den Landesvorstand, über Koalitionsgespräche zu entscheiden. Die Partei gibt sich selbstbewusst.

Weitere Texte von Jutta Rippegather
René Rock
Landtagswahl Hessen

Landespolitik FDP stellt sich auf Opposition ein

Die Liberalen diskutieren das Landtagswahlergebnis. Und bekräftigen ihr Nein zum Jamaika oder Ampel-Bündnis.

Nach der Landtagswahl in Hessen
Landtagswahl Hessen

Landtagswahl in Hessen Hessens FDP will keinen grünen Chef

Nach der Landtagswahl in Hessen kommt für die Liberalen eine Ampel-Koalition mit einem Ministerpräsidenten Tarek Al-Wazir nicht infrage. Doch die Sondierungsgespräche haben auch Berührungspunkte aufgezeigt.

Landespolitik

Datenschutz SPD verteidigt RMV-Daten

Die Gruppe im Regionalverband will Apple und Google nicht subventionieren. Sie kritisieren den Vorstoß der Unabhängigen.

Landtagswahl Hessen

Landespolitik Künftige AfD-Abgeordnete in der Kritik

Alexandra Walter bestreitet, die NS-Zeit zu verherrlichen. Die Partei prüft Vorwürfe zu fragwürdigen Facebook-Beiträgen.

Volker Bouffier
Frankfurter Flughafen
Rhein-Main

Frankfurter Flughafen 79 verspätete Flüge in der Nacht

Die Zahl der nächtlichen Starts und Landungen am Frankfurter Flughafen ist weiter gesunken. Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir kündigt weitere strikte Kontrollen an.

RMV-Fahrkartenautomat
Verkehr

Verkehrsverbund RMV soll Daten offenlegen

Unabhängige in der Regionalverbandskammer wollen Google und Apple den Zugriff auf die Daten des RMV ermöglichen, scheitern jedoch.

Tarek Al-Wazir
Landtagswahl Hessen

Hessen-Wahl und die Folgen „Die AfD wird das Klima vergiften“

Im hessischen Geisenheim reden Grüne und CDU zur Stunde über eine Neuauflage der Koalition. Im FR-Interview spricht der grüne Minister Tarek Al-Wazir über den Wahl-Triumph, Groko-Erfolge und „politischen Klimaschutz“.

Nancy Faeser
Landtagswahl Hessen

Hessen-Wahl SPD rechnet nicht damit, mitzuregieren

Die hessische SPD-Generalsekretärin Nancy Faeser über Optionen nach der Landtagswahl, die Glaubwürdigkeitskrise ihrer Partei und Nachholbedarf in Berlin.

Notaufnahme
Rhein-Main

Gesundheitspolitik Mit Schnupfen in die Klinik-Ambulanz? Nur gegen „Kontaktgebühr“!

Hessens Kassenärzte wollen mit einer Gebühr den Run in Krankenhausambulanzen stoppen. Alle anderen Versuche, Patienten über die Zuständigkeiten aufzuklären, hätten nichts genutzt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen