Lade Inhalte...
Julian Loevenich

Julian Loevenich schreibt für unsere Redaktion Frankfurt & Rhein-Main.

Er studiert an der Goethe-Universität Politik- und Rechtswissenschaften.

Aktuelle Texte von Julian Loevenich

Seit Jahrzehnten kassiert die 79-Jährige Ursula Butz bei der TSG Nieder-Erlenbach die Eintrittsgelder für die Fußballspiele. Für ihr Engagement wurde sie vom Ortsbeirat geehrt.

Der nördlichste Frankfurter Stadtteil hat mehr mit Taunus und Wetterau gemein als mit Frankfurt. Hier herrscht gemütliches Landleben.

Die Caritas Frankfurt zeichnet das Café Deutschland aus, das „für Flüchtlinge und alle“ offen ist und vielfältig hilft.

Kelterer aus 17 Ländern stellen auf der Apfelweinmesse aus, darunter große Marken und kleine Manufakturen.

Die Johanniter haben in Frankfurt-Eckenheim eine Bibliothek und einen Ort zum Austausch geschaffen. Sie möchten damit ein Angebot schaffen, das Eckenheim belebt und die Menschen zusammen bringt.

Eckenheim fehlt ein zentraler Treffpunkt für Austausch und Feste. Die Gebrüder-Hommel-Anlage ist abgelegen, der Georg-Esser-Anlage fehlen nötige Anschlüsse.

Weitere Texte von Julian Loevenich
für FR vor Ort Eckenheim: Spielplatz in der Kull, Frankfurt, Bild x von 9
Frankfurt-Nord

Eckenheim Ein großes Paradies für kleine Menschen

Der Ami Spielplatz an der Barchfeldstraße ist eine Oase für Kinder. Es warten etwa eine Seilbahn, Hängematten, ein Bolzplatz und eine Rollschuhbahn.

Amanel Babyausstattung
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Eckenheim Hier müssen Einzelhändler kreativ sein

In Eckenheim dominieren die großen Supermarkt-Ketten, viele kleinere Geschäfte haben aufgegeben. Wer als Händler überleben will, muss sich etwas einfallen lassen - ein Besuch.

Eckenheim
Frankfurt-Nord

Eckenheim Eckenheim - Stadtteil der Kontraste

Die Frankfurter Feuerwehr und die Mormonen haben in Eckenheim ihren Sitz. Rund um die Fachwerkhäuser und kleinen Gässchen im alten Ortskern stehen schmucklose Wohnsilos.

Keine Chance dem Rassismus
Frankfurt-Nord

Dornbusch Sensibilisieren gegen Rassismus

In der Andreasgemeinde im Dornbusch diskutieren islamische Vereine und interessierte Bürger über Diskriminierung.

Emre Can
Frankfurt-Ost

Nordend Kurs mit Grammy-Nominiertem

Mehr als 300 Workshops bietet der Verein Waggong in der Kulturwerkstatt Germaniastraße.

Wettbewerb
Frankfurt

Frankfurt-Innenstadt Spielerisch den Ernstfall trainieren

Nachwuchssanitäter zeigen ihr Wissen und Können beim Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes. In sechs Disziplinen treten Gruppen im Alter von sechs bis 16 Jahren an.

Hilton-Basar
Frankfurt

Hilton-Basar in Frankfurt Günstige Klamotten im Edelhotel

Der Hilton-Basar des Kinderschutzbundes in Frankfurt bringt 38.000 Euro für gewalttraumatisierte Kinder und Jugendliche ein.

Janina Korb
Frankfurt-Nord

Quartiersmanagerin Die Nordweststadt hat viele Namen

Die Außenwahrnehmung der Frankfurter Nordweststadt ist Thema im Frankfurter Debattierklub. Quartiersmanagerin Janina Korb möchte, dass das Leben dort weniger anonym ist.

Planspiel
Frankfurt-Nord

Eschersheim EU-Politik in der Ziehenschule

Im Planspiel überlegen Schüler, wie europäische Gesetze entstehen. Als Beispiel gilt die Asyl- und Flüchtlingspolitik.

Frankfurt

Frankfurt-Rödelheim Gedenken an das Unfassbare

Die Friedensinitiative Rödelheim erinnert an die Rolle der IG Farben bei der Ermordung von Juden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum