23. Oktober 201712°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Johannes Vetter
Johannes Vetter

Johannes Vetter schreibt für unsere Redaktion Frankfurt/Rhein-Main.

Geboren in Rostock und dort in der Nähe aufgewachsen. Seit 2009 lebt er im Rhein-Main-Gebiet, seit 2011 schreibt er für die Frankfurter Rundschau. Am liebsten ist er auf Technopartys im Grünen.

Aktuelle Texte von Johannes Vetter

In die Teestube Jona im Bahnhofsviertel kommen täglich 100 Menschen, jetzt wurde ihr kurzfristig gekündig. Der neue Eigentümer will das Gebäude hochwertig sanieren.

Die Eduard-Spranger-Schule sucht einen neuen Namen. Denn der bisherige Namespatron war ein „glühender Nationalist mit einer tiefen Abneigung gegen Juden".

Die teilweise Umgestaltung des Bockenheimer Friedhofs ist abgeschlossen. Nun sollen andere Friedhöfe nach dem städtischen Konzept „Friedhof 2020“ verändert werden. Ein jahrzehntelanges Unterfangen.

Organisator Bernd Breiter spricht über den Hintergrund und die Planung des Dome in Frankfurt und verrät seine nächste Vision.

Drei Tage genießen die Fans des World Club Dome im Frankfurter Waldstadion die Musik und die DJs aus aller Welt. Auch Sven Väth ist zurück in Frankfurt.

Ein Zusammenschluß von Bürgern begleitet Bauvorhaben im frankfurter Westend seit langem kritisch und prangert den vorhandenen Leerstand an. Ein weiteres Thema für die Anwohner: Baulärm.

Weitere Texte von Johannes Vetter
Bundesliga Rennen beim Ruderfest
Frankfurt

Ruderfest in Frankfurt Rudern boomt in der Stadt

Großes Interesse am Ruderfest auf dem Main in Frankfurt. Das Bundesliga-Finale und jede Menge Rennen ziehen die Fans an.

World Club Dome in Frankfurt
Freizeit

Veranstaltungstipp Feiern mit Superlativ

Der größte, schnellste und höchste Club, all das will der World Club Dome sein. Vom 2. bis 4. Juni wird im Frankfurter Waldstadion gefeiert.

Saisonbeginn im Freibad Stadionbad
Frankfurt

Frankfurt Hochsommer im Mai

Das Stadionbad steht Bräunern und Abkühlern wieder offen. Zwei Tage nach den anderen unbeheizten Schwimmeinrichtungen öffnet auch das Bassin im Stadtwald.

Netzwerk für Nachhaltigkeit | Marlene Haas
Frankfurt-Ost

Altstadt / Bornheim Alles bio, alles regional

Die Aktionstage Nachhaltigkeit starten am Dienstag mit Projekten zum Thema Umweltschutz. Den Sommer über wird es auch auf der Berger Straße Projekte geben.

Frankfurt-West

Bockenheim Weitere Messung an Rebstockschule

Eltern klagen, dass im Schulgebäude an der Leonardo-da-Vinci-Allee Schadstoffe in der Luft liegen. Die Stadt kann nichts finden, doch die Eltern lassen nicht locker.

Ganzseitiges Foto
Frankfurt-West

Westend Neue Luxuswohnungen in Frankfurt

Das Hochhaus am Park wird zu einem Hotel- und Luxuswohnturm umgebaut. Sechs der insgesamt 130 Wohnungen sind öffentlich gefördert.

Onyx | Oberlindau Frankfurt | Frankfurt | 22.05.2017
Wohnen in Frankfurt

Wohnungsmarkt Frankfurt Arbeiten am Onyx-Hochhaus ruhen

Nach der Insolvenz des Investors sind einige der lärmgeplagten Anwohnerschaft erleichtert. Andere hoffen auf eine baldige Fertigstellung des Luxuswohnturms.

Frankfurt

Museum für Kommunikation Frankfurt Mitmachen erwünscht

Das Museum für Kommunikation in Frankfurt möchte interaktiver werden. Die Dauerausstellung wird umgebaut.

Frankfurt

Museumstag in Frankfurt Macht auf die Tore weit

Zum internationalen Museumstag in Frankfurt bieten viele Häuser besondere Ausstellungen und Führungen. Das Historische Museum öffnete erstmals seinen Neubau.

Frankfurt

Falkschule 70 Jahre ohne Turnhalle

Nicht alle Schulen haben eine eigene Turnhalle. Für manche Schüler ist Sportunterricht nur mit langem Fahrtweg in der Halle möglich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum