26. September 201710°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Jochen Dietz

Jochen Dietz arbeitet in unserer Redaktion Frankfurt & Rhein-Main.

Aktuelle Texte von Jochen Dietz

An zwei Wochenenden laden Gaukler, Händler und elde Herren ein zu mittelalterlichen Festspielen

Bodo Bach und Johannes Scherer verlängern ihre Abschiedstournee.

Bei mehr als 160 000 angemeldeten Autos in der Landeshauptstadt sind Parkplätze Mangelware. Aktivisten wollen den Lebensraum zurückerobern.

Familien und Kinder können Werke von Sebastian Meschenmoser betrachten.

Weitere Texte von Jochen Dietz
Main-Kinzig-Kreis

Erlesensee Betrüger geschnappt

Ein falscher Polizist aus Erlensee war im Schwäbischen aktiv: Er brachte beinahe eine ältere Dame aus Waiblingen um 220.000 Euro. Nun wurde Haftbefehl gegen ihn erlassen.

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig Viele Fragen zu Übergriffen

Kreis-Grüne fordern offene Aufarbeitung mehrerer Fälle aus den 80er und 90er Jahren.

Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen Mehr Altersarmut

Das Einkommen zu vieler Menschen liege unter 2500 Euro, kritisiert der DGB.

Wetterau

Bad Vilbel Region rückt zusammen

Erweiterte Buslinien sollen Stadt besser an Frankfurt und Offenbach anbinden

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Von A(bschluss) bis Z(eichnen)

Die Volkshochschule startet mit vielen Angeboten in den Herbst. Im Programm sind rund 700 Kurs aus diversen Themenfeldern.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Musicalpreis für die Festspiele

Das Musical der Brüger-Grimm-Festspiele wird doppelt ausgezeichnet: Sowohl der Preis in der Kategorie „Beste Liedtexte“ als auch „Beste Hauptdarstellerin“ geht nach Hanau.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal CDU schreddert ihre Plakate

Die Union will mit gutem Beispiel vorangehen und recycelt nach der Bundestagswahl die Plakate. Anstatt verbrannt, werden sie geschreddert und als Sekundärrohstoff aufgearbeitet.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau „Rote“ Briefe abschicken

Wahlbüro weist darauf hin, Unterlagen rechtzeitig in die Post zu geben.

Wetterau

Bad Vilbel Gegen Blockbebauung

Bürgerinitiative setzt sich für Erhalt der „Siesmayeranlage ein. “

Wiesbaden

Wiesbaden Von wegen hochwertig

Polizei schnappt trickreich einen Teppichbetrüger. Von einem Komplizen fehlt noch jede Spur.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum