Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Jens Joachim

Jens Joachim ist Reporter in unserer Redaktion Frankfurt & Rhein-Main. Er berichtet aus Darmstadt und dem Kreis Groß-Gerau.

Aktuelle Texte von Jens Joachim

Der Darmstädter Abgeordnete Bijan Kaffenberger im hessischen Landtag lebt mit Tourette und widmet sich der Digitalisierung: ein Porträt.

In dem Erweiterungsgebäude, das bis Ende 2021 fertig sein soll, werden auch eine neue Intensivstation und ein Kreißsaal geschaffen. Die Bauarbeiten beginnen im Frühjahr.

Eine 32-jährige Frau soll ihren wenige Wochen alten Sohn getötet haben. Vor Gericht verweigert sie die Aussage.

In Darmstadt und acht weiteren deutschen Städten ist es bald erlaubt, an bestimmten roten Ampeln rechts abzubiegen.

Auf dem EAD-Areal sollen 240 Eigentumswohnungen gebaut werden,

An die Opfer des Volksaufstands am 17. Juni 1953 in der DDR und die Opfer des Kommunismus in Deutschland wird künftig am Wilhelminenhaus am Luisenplatz erinnert.

Weitere Texte von Jens Joachim
Darmstadt

Wohnen in Darmstadt Bauverein kauft Kaserne vom Bund

Der Bauverein kauft in Darmstadt die Cambrai-Fritsch-Kaserne und die Jefferson-Siedlung. Auf den 34 Hektar großen Konversionsflächen sollen 1400 Wohnungen für mehr als 3000 Menschen entstehen.

Darmstadt

Darmstadt Festival an 13 Spielorten

Die dritte Auflage des Darmstädter Jazz Winters beginnt am Freitag. Auf dem Programm stehen 21 Veranstaltungen an zehn Tagen.

Quartierladen Darmstadt
Darmstadt

Postsiedlung Darmstadt Weihnachtsgeschenk misst die Luftqualität

Am Quartierladen in der Darmstädter Postsiedlung hat der Nachbarschaftsverein eine eigene kleine Feinstaubmessstation in Betrieb genommen.

Blaulicht eines Polizeifahrzeugs
Kriminalität, Gericht

Leichenfund in Darmstadt Mann soll Lebensgefährtin zerteilt haben

Nach dem Fund von Leichenteilen in einer Wohnung in Darmstadt-Eberstadt ist gegen einen 34-Jährigen Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags erlassen worden.

Stadtentwicklung in Darmstadt
Darmstadt

Wohnen in Darmstadt Mehr Wohnraum in der „Postsiedlung“

Der Bauverein will in Darmstadt fünf Häuser in der Postsiedlung abreißen lassen und durch sechs Neubauten mit 124 Wohnungen ersetzen

Mathildenhöhe Darmstadt
Darmstadt

Darmstadt Künstlerkolonie statt Kirchengebäude

Die Untere Denkmalschutzbehörde der Stadt Darmstadt hat nach einer zweijährigen krankheitsbedingten Vakanz mit Olaf Köhler wieder einen neuen Leiter.

Stadtkirche
Rhein-Main

Martinsgemeinde in Rüsselsheim Wahrzeichen wird saniert

Die evangelische Martinsgemeinde in Rüsselsheim startet eine Spendenaktion um 50.000 Euro für die seit dem Sommer laufenden Arbeiten am Stadtkirchenturm zu sammeln.

Rhein-Main

Druckerei APM in Darmstadt 120 Mitarbeiter erhalten die Kündigung

Die insolvente Druckerei APM in Darmstadt muss ihren Betrieb einstellen, nachdem die Suche nach einem Investor gescheitert ist. Die Gewerkschaft Verdi kritisiert die Firmenchefs.

Feuerwehr
Rhein-Main

Feuer in Mörfelden 78-Jährige bei Wohnungsbrand verletzt

Beim Versuch, die Flammen eines Feuers in Mörfelden mit einem Feuerlöscher einzudämmen, verletzt sich eine Frau leicht. Die Wohnung kann derzeit nicht bewohnt werden.

Darmstadt

Darmstadt Strategische Steuerung der Stadtwirtschaft

Vor zehn Jahren hat die Stadt der Heag das Management über die mehr als 100 städtischen Beteiligungen übertragen. Die Vorstände agieren wie Unternehmensberater.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen