Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Jens Joachim

Jens Joachim ist Reporter in unserer Redaktion Frankfurt & Rhein-Main. Er berichtet aus Darmstadt und dem Kreis Groß-Gerau.

Aktuelle Texte von Jens Joachim

Architekten fordern eine hochwertige Bebauung des innerstädtischen Marienplatzes in Darmstadt.

Eine Sonderausstellung über die kunstvollen Arbeiten des Juweliers Peter Carl Fabergé kann noch bis zum Sonntag im Darmstädter Schlossmuseum besichtigt werden.

Die Luise-Büchner-Gesellschaft verleiht den Publizistikpreis an die Historikerin Barbara Beuys.

1. Update Erst vor wenigen Tagen war ein Radfahrer bei einem Unfall eine Straße weiter ums Leben gekommen. Die Bismarckstraße in Darmstadt entwickelt sich zu einer Todesstrecke für Radfahrer.

Ein neues Buch enthüllt die bisher weniger bekannte homoerotische Seite des vor 80 Jahren verstorbenen letzten hessischen Großherzogs. Er regierte von 1892 bis 1918.

Grabungsleiter Torsten Wappler entdeckt in der Grube Messel Erstaunliches. Zusammen mit US-amerikanischen Kollegen weist er anhand von Funden eine bizarre Form von Parasitismus nach.

Weitere Texte von Jens Joachim
Darmstadt
Rhein-Main

Unesco und Darmstadt Das Buch zur Bewerbung ums Unesco-Welterbe

Das hessische Landesamt für Denkmalpflege stellt eine neue Publikation zur Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe in Darmstadt vor.

Verkehr

Zugverkehr Darmstadt Oberleitungsstörung in Darmstadt

Störung im Bahnverkehr

2. Update Rund um Darmstadt ist es am Dienstag nach einer Störung zu Zugausfällen und Verspätungen gekommen. Der Bahnhof Darmstadt-Eberstadt war zeitweise komplett gesperrt.

Darmstadt
Rhein-Main

Darmstadt Wissenschafts- und Schwarmstadt lockt an

Darmstadt ist eine der am schnellsten wachsenden Städte in Europa. 2035 können es 184 000 Einwohner sein.

Weihnachtsmarkt
Rhein-Main

Darmstadt Kirchen kritisieren frühen Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in Darmstadt wird noch vor dem Totensonntag eröffnet. Vertreter der Kirchen finden das „völlig unpassend“.

Neuer Zug für die Odenwaldbahn
Verkehr

Main-Neckar-Ried-Express Erst nach und nach neue Züge

Die Bahn will mit dem Main-Neckar-Ried-Express Frankfurt und die Rhein-Neckar-Region attraktiver miteinander verbinden. Doch derzeit gibt es noch etliche Baustellen.

Haus Hessen-Darmstadt
Rhein-Main

Adel in Hessen Dunkle Tage für das Haus Hessen-Darmstadt

Das Hessische Staatsarchiv und die Hessische Hausstiftung erinnern an den Flugzeugabsturz 1937 bei Ostende, bei dem sechs Mitglieder der Adelsfamilie ums Leben kamen.

Universitäts und Landesbibliothek Darmstadt
Rhein-Main

Landesbibliothek in Darmstadt Passion fürs Digitale

Thomas Stäcker leitet die Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) Darmstadt. Der promovierte Philosoph gilt als „Pionier der Digitalisierung im deutschen Bibliothekswesen“.

Darmstadt
Rhein-Main

Ausstellungen in Darmstadt Landesbibliothek zeigt Preziosen

Zwei Ausstellungen in Darmstadt widmen sich den historischen Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek, die vor 450 Jahren als Hofbibliothek gegründet wurde.

Verkehr

Nahverkehr in Darmstadt Heag Mobilo weist Kritik zurück

Die Oppositionsfraktionen SPD, Linke, FDP und Uwiga sowie der Kreisverband Darmstadt-Dieburg des Verkehrsclubs Deutschland lehnen das Lichtwiesenbahn-Gutachten ab.

Rhein-Main

Darmstadt Stadt holt sich Rat

Im Zuge der Übernahme des Geschäftsbereichs „Speiseversorgung an Schulen und Kitas“ hat sich der EAD, ein Eigenbetrieb der Stadt Darmstadt, „in geringem Umfang“ von externen Unternehmen beraten lassen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum