Lade Inhalte...
Frankfurt  Bild 1 von 2
Joachim Frank

Joachim Frank ist Autor und Experte für Kirchenfragen.

Aktuelle Texte von Joachim Frank

Der nächste Skandal: Der Kölner Erzbischof Woelki greift selbstherrlich in die Freiheit der Wissenschaft ein - und das Land NRW kungelt mit. Theologen sind entsetzt.

Der Theologe Hans-Joachim Höhn spricht im Interview mit der FR über römische Zensoren und den Druck auf Kirchenleute.

Der Frankfurter Hochschulrektor Ansgar Wucherpfennig wurde für seine positiven Aussagen über Homosexuelle von der katholischen Kirche bestraft. Laut dem Theologieprofessor Hans-Joachim Höhn ist das kein Einzelfall.

Papst Franziskus wettert in seiner Rede auf dem Petersplatz in Rom gegen die Rechte der Frauen.

Hochrangige Katholiken verteidigen das umstrittene Plädoyer zur Öffnung der Kirche. Ansgar Wucherpfennig hatte für einen aufgeschlosseneren Umgang der Kirche mit Homosexuellen geworben.

Ex-Vatikanbotschafterin Annette Schavan spricht im Interview mit der FR über Missbrauchsskandale, die Kritik an Papst Franziskus und die Rolle der Frauen in der katholischen Kirche.

Weitere Texte von Joachim Frank
Sankt Georgen
Politik

Sankt Georgen Vatikan löst Empörung aus

Der Vatikan bestraft den Jesuitenpater Ansgar Wucherpfennig für seine positiven Aussagen zu Homosexualität. Theologen und Basisbewegung solidarisieren sich mit dem gemaßregelten katholischen Hochschulrektor.

Deutsche Bischofskonferenz
Kommentare

Katholische Kirche Noch fehlt das Mea culpa

Die Bischöfe sollten endlich ihre Schuld im Zusammenhang mit dem massenhaften Missbrauch eingestehen und damit echte Verantwortung übernehmen. Der Kommentar.

Deutsche Bischofskonferenz
Politik

Missbrauch Bischöfe räumen Versagen der Institution Kirche ein

Die deutschen Bischöfe räumen im Skandal um tausendfachen Missbrauch durch Geistliche institutionelles Versagen der Kirche ein und versprechen den Opfern Entschädigungen.

DBK
Politik

Missbrauchsskandal Verschweigen und Vertuschen geht nicht mehr

Verkrustete Strukturen, ein verschämter Umgang mit Sexualität, überforderte Priester - Rainer Bucher über das Versagen der katholische Kirche beim Missbrauchsskandal.

Deutsche Bischöfe
Leitartikel

Missbrauchsskandal Entsetzen, aber keine Veränderung

Fest steht: Es gab tausende Missbrauchsfälle durch katholische Geistliche. Doch die Kirche verarbeitet diesen Skandal nur halbherzig. Der Leitartikel.

DBK
Politik

Missbrauch in der Kirche Kardinal Marx spricht von Wendepunkt für die Kirche

Die umfassende Studie zum sexuellen Missbrauch von Kindern in der Katholischen Kirche nimmt Kardinal Marx zum Anlass, um eine neue Diskussion über die Entschädigung von Opfern anzuregen.

Kommentare

Missbrauch in der Kirche Aufarbeitung steht noch aus

Die katholische Kirche hat den sexuellen Missbrauch von Kindern erst nicht verhindert, dann vertuscht und tut sich nun schwer mit den nötigen Konsequenzen. Der Kommentar.

Kino

Alice Schwarzer „Sie sagte: ,Du darfst mich nicht verraten!‘“

Romy Schneider und Alice Schwarzer

Alice Schwarzer spricht mit der FR darüber, wie es war, Romy Schneider interviewen zu dürfen.

Beichtgelegenheit
Panorama

Missbrauch in der katholischen Kirche Von Gott verlassen

Das horrende Ausmaß des sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche wird durch eine Studie bekannt - und alles spricht dafür, dass es nicht vorbei ist

Neandertaler
Panorama

Neandertaler Erste Opfer des Klimawandels

Wissenschaftler in Köln haben herausgefunden: Die Umweltveränderung kam für Neandertaler zu schnell.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen