Lade Inhalte...
Jan Klauth

Jan Klauth schreibt für unsere Redaktion Frankfurt & Rhein-Main, vor allem über den Frankfurter Norden.

Geboren 1995 in Albstadt, Studium der Amerikanistik und Ethnologie an der Goethe-Universität Frankfurt.

Wohnt in: Frankfurt 

Am liebsten bin ich: am Meer

Dabei seit: 2016

Aktuelle Texte von Jan Klauth

Eltern sorgen sich wegen enger Bürgersteige an der Straße Alt-Eschersheim. Die Stadt Frankfurt will zusätzliches Piktogramm anbringen und Bordsteine farblich markieren.

Seit mehr als einem Jahr bereitet der Umbau der Eschersheimer Landstraße in Frankfurt vielen Händlern Schwierigkeiten. Nach Abschluss der Arbeiten ziehen sie unschlüssig Bilanz.

Die Modern Music School macht aus Schülern Popstars. Unterrichtet wird einzeln oder in Gruppen, die Kinder bestimmen, welche Songs auf Gitarre, Klavier und Co gespielt werden.

Der Liedermacher Harald Lange singt und dichtet über Frankfurt und verbindet verschiedene Stilelemente und Sprachen.

Eschersheim wird durch die Eschersheimer Landstraße dominiert. Doch wer einen zweiten Blick wagt, mehr hinein in die Siedlungen, der entdeckt allerlei Sehenswertes.

Bockenheims Bürger sind skeptisch gegenüber Neubauprojekten. Sie fürchten, dass auf den Stadtteil ein großes soziales Problem zukommt.

Weitere Texte von Jan Klauth
Frankfurt-West

Westend Gottes Segen für Gründer

Das Bistum Limburg setzt auf Business im ehemaligen Haus der Begegnung. Kritik kommt von früheren Mitarbeitern.

Frankfurt-Nord

Batschkapp-Gelände Supermarkt kehrt in die Maybachstraße zurück

Rewe eröffnet im Frankfurter Stadtteil Eschersheim einen Markt. Die Wohnungen am ehemaligen Batschkapp-Areal sind aber noch nicht fertig.

Frankfurt-Nord

Erneuter Hilferuf der IGS Machbarkeitsstudie zu Neubau erst 2019

Das Stadtschulamt will über die Sanierung oder den Neubau für die IGS Nordend zunächst eine Machbarkeitsstudie durchführen. Die Eschersheim Schule will bis dahin jedoch nicht ein Jahr warten.

Bild 1 von 1
Frankfurt-Nord

Ginnheim Verbindungsweg wird gekappt

Wenn die Gleise für die Main-Weser-Bahn ausgebaut werden, wird die Unterführung an der Woogstraße in Ginnheim gesperrt.

Frankfurt-Ost

Bornheim Bornheim besser anbinden

Im Rahmen eines Forschungsprojekts werden Anwohner befragt. Es gibt eine große Nachfrage nach Parkplätzen und Radwegen.

Germania Ginnheim
Frankfurt-Nord

Ginnheim Kicker verärgert über Stadt

Ein kleiner Schaden auf dem Spielfeld sorgt für Chaos bei der Germania Ginnheim. Das Sportamt der Stadt Frankfurt hat eine Gartenbaufirma mit der Reparatur beauftragt. Doch die rührt sich nicht.

Campus

Campus Riedberg Lernen mit Spaß

Das Frühlingsfest lockt Studierende und Anwohner in den Wissenschaftsgarten.Der Leiter des Wissenschaftsgartens ist stolz auf die Entwicklung des jüngsten der vier Campusse der Goethe-Universität.

Platensiedlung
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Ginnheim Jugendlichen einen Ansprechpartner geben

Sozialarbeiter fordern seit Jahren mehr Stellen für die Platensiedlung - damit das Quartier nicht doch noch zum Problemfall wird.

Platensiedlung
Frankfurt-Nord

Problemviertel in Frankfurt Mehr Sozialarbeiter für Platensiedlung gefordert

Die Platensiedlung in Frankfurt ist wegen Drogenkriminalität in die Schlagzeilen geraten. Doch ein Problemviertel sei das Quartier nicht, sagen engagierte Kräfte. Sie fordern dennoch mehr Sozialarbeiter.

Frankfurt-Eschersheim Drosselbart
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Eschersheim Sorge um das „Drosselbart“

Ein Inserat, in dem die Liegenschaft an der Eschersheimer Landstraße zum Verkauf angeboten wird, sorgt für Aufregung im Stadtteil. Der Wirt möchte bleiben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen