Lade Inhalte...
Jana-Maria Mayer

Jana-Maria Mayer hat Modejournalismus und Medienkommunikation in Hamburg und Creative Industries in London studiert. Ihre Lieblingsthemen heißen Film, Chanson und Peter Handke.

Für die Frankfurter Rundschau berichtet sie im Rahmen der Buchmesse in der Rubrik „Unter Dreißig“.

Aktuelle Texte von Jana-Maria Mayer

Anlässlich der Buchmesse stellt der Frankfurter Kunstverein basis e.V. unter dem Titel „The Green Light“ erstmalig im deutschsprachigen Raum Werke der französischen Videokünstlerin Lola Gonzàlez aus. Unsere Autorin sieht nicht mehr als ansehnliche Bilder

Am liebsten würde unsere Autorin bei einer Tasse Kaba mit dem Sams und Gregor Gysi auf einem großen Sofa lümmeln, stattdessen hört sie nur Satzfetzen.

Das Streben nach Glück führt den Menschen schnell auf falsche Pfade, die Glücksspielsucht ist einer davon. Mit seinem Erstlingswerk „Alles Verlorene noch einmal in den Händen halten“ präsentiert Leonard Prandini auf der Frankfurter Buchmesse einen gesellschaftsanalysierenden Tatsachenroman voller Poesie

Weitere Texte von Jana-Maria Mayer

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum