Lade Inhalte...
Ingo Hasewend

Aktuelle Texte von Ingo Hasewend

Der österreichische Kanzler Sebastian Kurz sieht trotz Maut und Obergrenze vor allem die Gemeinsamkeiten mit der deutschen Regierung. Ein Gepräch.

In Graz gibt es das erste Hospiz für Obdachlose in Europa. Für viele sterbenskranke Menschen ist die Einrichtung die einzige Chance, um würdevoll dem Tod entgegenzugehen.

Der Korruptionsprozess gegen den Ex-FPÖ-Minister Karl-Hein Grasser nimmt Fahrt auf. Pikant ist, dass das alles zu Beginn des neuen ÖVP-FPÖ-Kabinetts geschieht.

ÖVP-FPÖ-Regierung bekennt sich aber zu EU und Euro. Die Rechtspopulisten stellen den neuen Innenminister.

Die Verhandlungen zwischen ÖVP und FPÖ über eine neue Regierung für Österreich verlaufen alles andere als geräuscharm. Von den Unstimmigkeiten wollen sich die beiden Parteien allerdings nicht aufhalten lassen.

Österreichs Wahlsieger Sebastian Kurz dürfte bald gemeinsame Sache mit den Rechtspopulisten machen. Die letzte Koalition aus ÖVP und FPÖ hat das Land in eine tiefe Krise geführt. Ein Kommentar.

Weitere Texte von Ingo Hasewend
Wahlen in Österreich - FPÖ
Politik

Österreich Türkisfarben ist der Rechtsruck in Österreich

Nach der Parlamentswahl in Österreich wird eine Koalition von Sebastian Kurz' ÖVP und der rechtspopulistischen FPÖ nun wahrscheinlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum