Lade Inhalte...
Ina Hildebrandt
Ina Hildebrandt

Ina Hildebrandt mag Kunst, Außenseiter und den postsowjetischen Raum. Während ihrem Studium der Kunstgeschichte in Berlin hat sie ihre Abneigung gegen mittelalterliche Malerei überwunden. 

Für die Frankfurter Rundschau berichtet sie im Rahmen der Buchmesse in der Rubrik „Unter Dreißig“.

Aktuelle Texte von Ina Hildebrandt

Eines Tages werden Roboter die Menschen auf der Frankfurter Buchmesse verdrängt haben. In diesem Jahr sind sie bis zum Festival THE ARTS+ vorgedrungen.

Starautoren sind die Publikumsmagneten an den Messeständen. Gratis Essen auch. Von der Anziehungskraft eines Schälchens mit Nudeln.

Weitere Texte von Ina Hildebrandt

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen