Lade Inhalte...
Stefan Schickhaus

Aktuelle Texte von Stefan Schickhaus

Hans Zender über die Frankfurter Reihe „Happy New Ears“ und den Umgang mit neuer Musik im Konzertbetrieb.

Mozarts „La Clemenza di Tito“ ist in Mainz hervorragend ausgestattet.

Achim Freyer, Altmeister der spektakulären Bühnenregie, ist in Wiesbaden zu Gast, um am Staatstheater Regie und Ausstattung des Händel-Oratoriums „Jephtha“ vorzustellen.

Warum der Frankfurter Bariton Holger Falk lieber Opern von Rihm und Trojahn singt als von Mozart und Rossini. Und wie ihn die konservative bayerische Provinz auf diesen Weg gebracht hat.

„Aus einem Totenhaus“, eine Oper, die in einem sibirischen Gefangenenlager spielt, Bahms Liedzyklus „Die schöne Magelone“: Das neue Jahr verspricht in Frankfurt und Rhein-Main klassische An- und Aufreger.

Der reinste Horror und die engste Zusammenarbeit: Der Schriftsteller Händl Klaus und der Komponist Arnulf Herrmann sprechen über ihre Oper „Der Mieter“, die jetzt in Frankfurt vor der Uraufführung steht.

Weitere Texte von Stefan Schickhaus
Jakub Józef Orlinski
Theater

Oper Frankfurt Partitur der Bewegungsstile

Der Zauber gelingt technikfrei: Die Oper Frankfurt bringt Händels „Rinaldo“ als Tanz-Apotheose ins Bockenheimer Depot.

Theater

Staatstheater Mainz Der Befreiung folgt der Niedergang

Eine große Geschichte des fundamentalen Wandels erzählt Lydia Steier erstaunlich einleuchtend mit ihrer „Saul“-Inszenierung.

Musik

Kloster Eberbach Eine Höllenfahrt

Teodor Currentzis debütiert beim Rheingau Musik Festival.

Musik

Rheingau Musik Festival Mit Inbrunst an Bach vorbei

Das Schwedische Kammerorchester stellt in Kloster Eberbach sein „Brandenburg Project“ vor.

Kloster Eberbach
Musik

Rheingau Musik Festival Wie ein Phönix aus der Fusion

Rheingau Musik Festival: Mahlers „Auferstehungssinfonie“ mit dem SWR Symphonieorchester in Kloster Eberbach.

Herbert Blomstedt
Musik

Herbert Blomstedt „Wenn man alt ist, lernt man von den noch älteren“

Der Dirigent Herbert Blomstedt, der Bruckner erst die richtige Größe zuteil werden lassen kann, feiert heute seinen 90. Geburtstag.

Fankfurter Kammeroper-Bühne
Freizeit

Palmengarten Verdi ohne Statisten-Orgie

Eine intime Dreierbeziehung, eine tanzende Hofgesellschaft und ein androgyner Page namens Oscar: „Ein Maskenball“ steht in diesem Jahr auf der Frankfurter Kammeroper-Bühne im Palmengarten.

Die Filarmónica Joven de Colombia im Rheingau.
Musik

Rheingau Musik Festival Geigenbögen tanzen, Geigerkörper zucken

Großes Kino für ein tolles Kollektiv: Die Filarmónica Joven de Colombia mit einer „Sacre“-Performance in Wiesbaden.

Igor Levit
Musik

Igor Levit Der Schostakowitsch-Marathon

Der Pianist Igor Levit beginnt seine Residentschaft beim Rheingau Musik Festival mit einem Drei-Stunden-Konzert.

Michael Schneider
Musik

Philipp Telemann „Die Frankfurter Schule wollte mit ihm ja nie etwas zu tun haben“

Zum 250. Todestag Georg Philipp Telemanns: Blockflötist und Dirigent Michael Schneider über den großen Barockmeister und die Stadt, die das Jubiläum „verpennt hat“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum