Lade Inhalte...
Harald Keller

Dr. Harald Keller schreibt für uns als TV-Kritiker. Er ist Medienhistoriker und Buchautor, Dozent und DJ - und gehört immer wieder mal den Gremien des Grimme-Preises an.

Aktuelle Texte von Harald Keller

Eine Gesellschaftssatire im Ersten und ein begleitendes Filmporträt des Bayerischen Fernsehens erinnern an den schillernden Münchner Modeschöpfer Rudolph Moshammer.

Das ZDF präsentiert an vier Abenden skandinavisch-deutsche Krimispannung unter Mitwirkung amerikanischer TV-Stars wie Kim Cattrall und Billy Campbell.

Arte und europäische Partnersender schreiben die eindrucksvolle Dokumentarreihe „14 – Tagebücher des Ersten Weltkrieges“ fort und lassen ab heute in acht Folgen die Jahre zwischen 1918 und 1939 Revue passieren.

Justitia ist blind, die Titelheldin der neuen Anwaltsserie im Ersten ebenfalls. Aber sie weiß sich zu helfen.

Die angenehm unaufgeregte Reportage „Unter deutschen Dächern: Die Abi-Prüfung“ zeigt im NDR einen Ausschnitt aus dem normalen Alltag deutscher Abiturienten.

Der Filmautor Pascal Forneri blättert sich durchs Archivmaterial zu Debbie Harry und der Band Blondie und lässt so manche Frage offen.

Weitere Texte von Harald Keller
planet e.: Stadt, Land, Bau - Wie wollen wir wohnen?
TV-Kritik

„Planet e.“, ZDF Bauherrenmodelle in Zeiten der Wetterextreme

Hitzewellen und Überschwemmungen in den Städten – die aktuelle Ausgabe der Umweltreportagereihe des ZDF „Planet e.: Planen, bauen, leben - die Städte der Zukunft“ ist thematisch nah am Zeitgeschehen.

Annette Frier
TV-Kritik

„Unser Land in den Achtzigern“, WDR Fernsehen Frank N. Furter trifft Papst

In einer zehnteiligen Reihe blättert das WDR Fernsehen zurück in die Achtziger. Ein unangestrengtes Vergnügen mit gelegentlichem Erkenntnisgewinn.

Dokumentarfilm im Ersten
TV-Kritik

„Kulenkampffs Schuhe“, Das Erste Zwischentöne im Amüsierbetrieb

Bei ihrem Streifzug durch die Anfänge des deutschen Fernsehens beweist die Dokumentarfilmerin Regina Schilling, dass die Abendunterhaltung damals politischer war als angenommen.

Szene aus "Jahrhundertflieger DC-3"
TV-Kritik

„Jahrhundertflieger DC-3“ (ZDFinfo) Die Berliner nannten sie „Rosinenbomber“

Lastesel, Star-Vehikel, Forschungsflugzeug – eine kurzweilige ZDFinfo-Dokumentation „Jahrhundertflieger DC-3“ führt auf den Spuren des „Rosinenbombers“ durch die jüngere Geschichte.

Die Killer von Long Island
TV-Kritik

„Die Killer von Long Island“, ZDFinfo Kinder in Handschellen

Unweit New Yorks treibt eine gefährliche Verbrecherbande ihr Unwesen. Eine ZDFinfo-Reportage dokumentiert: Die US-Behörden reagieren mit einer Kriegserklärung. Und fragwürdigen Methoden.

Elvis - The King
TV-Kritik

„The King – Elvis und der amerikanische Traum“ (ARD) Mit dem Oldtimer durchs heutige Amerika

Der Dokumentarfilmer Eugene Jarecki reiste auf den Spuren von Elvis Presley im „Rock ‘n‘ Rolls Royce“ durch die USA und schuf für die ARD einen originellen Essayfilm.

TV-Kritik

„Das Auge Indiens: Raghu Rai, Meisterfotograf“, Arte Ungebeugt im Kugelhagel

Fesselnde Bilder, ein in seiner Schroffheit faszinierender Protagonist: Arte zeigt Avani Rais Porträt ihres Vaters, des Reportage- und Dokumentarfotografen Raghu Rai.

Art of Crime
TV-Kritik

„Art of Crime“, ZDFneo Die Bulldogge im Porzellanladen

Geschliffene Dialoge, gewitzte Bildeinfälle – eine neue französische Krimiserie erzählt von Verbrechen in der Welt der Kunst.

Rabbi Wolff
TV-Kritik

„Rabbi Wolff“, Das Erste Der Rabbi wettet gern auf Pferde

Ein Dokumentarfilm über den Ex-Journalisten und heutigen Rabbiner William Wolff lebt von der Weisheit und stillen Heiterkeit des Protagonisten und gewährt einen unaufdringlichen Einblick in das jüdische Leben im Deutschland der Gegenwart.

Dokumentation
TV-Kritik

„Ryan Gosling - Hollywoods Halbgott“, Arte Ins Rampenlicht dank Mickey Mouse

Arte zeigt Nick Cassavetes' melodramatische Kinoromanze „Wie ein einziger Tag“ und kombiniert sie mit einem schwärmerischen Porträt des Hauptdarstellers Ryan Gosling.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen