Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Hanning Voigts

Hanning Voigts ist seit 2012 Redakteur in unserer Redaktion Frankfurt & Rhein-Main. Er schreibt vor allem über soziale Bewegungen, Obdachlosigkeit, Salafisten und Neonazis. Davor hat er in Hamburg Politikwissenschaften studiert und beim Straßenmagazin "Hinz & Kunzt" volontiert. Mehr unter www.hanningvoigts.de

Aktuelle Texte von Hanning Voigts

Vertrocknete Wiesen, magere Ernte - die anhaltende Trockenheit wird für Frankfurt und die Region zum Problem. Wie ernst ist die Lage?

Brandstiftung auf dem Gelände der Deutschen Bahn in Bockenheim. Ein Bekennerschreiben lenkt den Verdacht auf die autonome Szene.

Rund 350 Menschen demonstrieren in der Frankfurter Innenstadt für vier Männer aus dem Rhein-Main-Gebiet, die bei G20 randaliert haben sollen.

Nach seiner Kritik an der Ausstellung eines Scientology nahestehenden Vereins greift ein Karlsruher Rechtsanwalt den Gesundheitsdezernenten Stefan Majer an.

Zwei junge Männer aus Offenbach, die am Mittwoch wegen der G20-Randale verhaftet wurden, sind in Hamburg aus der U-Haft entlassen worden.

Vier Männer aus Frankfurt und Offenbach, die beim G20-Gipfel randaliert haben sollen, sitzen in Hamburg in U-Haft. In Frankfurt fordert ein „Solidaritätsbündnis“ ihre Freilassung.

Weitere Texte von Hanning Voigts
Frankfurt

Flüchtlinge Protest gegen das Sterben

Das Netzwerk „Seebrücke“ fordert Schutz für Bootsflüchtlinge. Dafür geht das Bündnis am Samstagabend auf die Straße.

Frankfurt

G20-Gipfel Linksradikale Szene fordert Solidarität

Nach den Verhaftungen wegen der G20-Randale ist für Donnerstag eine Demonstration geplant. Beginn ist vor dem umstrittenen Klapperfeld.

Frankfurt

Frankfurt Streit über NS-Erbe

Wie soll die Goethe-Universität mit ihrer nationalsozialistischen Vergangenheit umgehen? Der Asta lädt zur Diskussion.

Frankfurt

Kundgebung Demo gegen Attacken auf Roma

Der Frankfurter Förderverein Roma ruft für Mittwoch, 4. Juli, zu einer Kundgebung vor der Botschaft der Ukraine auf.

Frankfurt

Frankfurt-Hauptwache Scientology macht Stimmung gegen Psychiatrie

Ein Scientology-Ableger macht auf der Hauptwache mit reißerischen Sprüchen Stimmung gegen psychiatrische Behandlungen. Gesundheitsdezernent Majer spricht von „Hetze“.

Abschiebungen in Hessen
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Protest gegen Abschiebung am Flughafen

Das Darmstädter Bündnis „Community for all“ will am Frankfurter Flughafen protestieren, weil von dort ein Äthiopier abgeschoben werden soll. In der äthiopischen Exil-Community soll Panik herrschen.

Grossbrand in Fechenheim
Frankfurt-Ost

Brandstiftung in Fechenheim Brandstifter von Kamera gefilmt

Der Großbrand in einer Lagerhalle im Frankfurter Stadtteil Fechenheim war höchstwahrscheinlich Brandstiftung. Ein möglicher Verdächtiger ist von einer Überwachungskamera gefilmt worden.

Demonstrantinnen auf dem Römer
Frankfurt

Demonstration auf dem Römer Feministinnen fordern „Schutzzone für Frauen“

Feministinnen fordern auf dem Römer lautstark Einschränkungen für Abtreibungsgegner.

Unglücksfall im Frankfurter Zoo
Frankfurt

Frankfurter Zoo „Es lassen sich nicht alle Risiken vermeiden“

Nach dem Tod eines Zweijährigen im Frankfurter Zoo: Stefan Schäfer vom Kinderschutzbund Frankfurt über den Schutz von Kleinkindern.

Demonstrationszug Parade der Kulturen, Frankfurt, Bild x von x

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen